moodbar image Die Autorin Cornelia Funke erhält den Sonderpreis "Gesamtwerk" © Michael Orth

Sonderpreis "Gesamtwerk" Autor*in

2020 geht der Sonderpreis „Gesamtwerk“ an die Autorin Cornelia Funke. Der Sonderpreis „Gesamtwerk“ ist mit 12.000 Euro dotiert. Die Preisverleihung fand am 16. Oktober 2020 statt. Im Rahmen eines Livestreamings aus dem Berliner GRIPS Theater, nahm Cornelia Funke den Preis per Live-Schaltung virtuell entgegen. Nominierungen gibt es für diesen Preis nicht.

Cornelia Funke

© Michael Orth
Logo Gesamtwerk Autor

Jurybegründung

Cornelia Funke überzeugt in ihren Bilderbüchern mit starken und pfiffigen Heldinnen und Helden, die gerne unkonventionelle Wege gehen. In ihren Kinderbüchern beeindruckt sie mit einem großen Variantenreichtum, egal ob reales Abenteuer oder phantastische Geschichten für Jüngere. Für Jugendliche hat sie narratologisch komplexe und spannende Texte geschaffen. In diesen sind die harmonischen Übergänge zwischen der von ihr detailliert kreierten Phantasiewelt und der realen Welt besonders glaubhaft. In Cornelia Funkes gesamtem Werk sind die handelnden Figuren facettenreich und realistisch, es gibt keine falschen Helden. Mit ihrer feinen und bildlichen Sprache schafft sie es, die Leserinnen und Leser zu fesseln und Emotionen zu wecken, erzählt aber dabei immer mit viel Humor und einem Augenzwinkern. Cornelia Funke hat mit ihren Büchern ein umfangreiches, vielfältiges und vor allem vielschichtiges Gesamtwerk geschaffen, das eine sehr breite Leserschaft anspricht und angefangen beim Bilderbuch bis hin zum Jugendbuch mitwachsen lässt.

Logo Gesamtwerk Autor
Cover: Tintenherz 9783791504650
Von Cornelia Funke

Cecilie Dressler Verlag
9783791504650
€ 00,00 (D), € 00,00 (A)
Ab 10
Cover: Tintenherz 9783791504650
Von Cornelia Funke

Cecilie Dressler Verlag
9783791504650
€ 00,00 (D), € 00,00 (A)
Ab 10
Cover: Herr der Diebe 9783791504575
Von Cornelia Funke

Cecilie Dressler Verlag
978-379150457-5
€ 15,80 (D), € 18,40 (A)
Ab 11

Bisherige Gesamtwerks-Sonderpreisträgerinnen/Sonderpreisträger

Autoren und Autorinnen
Gudrun Pausewang (2017)
Klaus Kordon (2016)
Andreas Steinhöfel (2013)
Mirjam Pressler (2010)
Kirsten Boie (2007)
Benno Pludra (2004)
Peter Härtling (2001)
Peter Hacks (1998)
Paul Maar (1996)
Josef Guggenmoos (1993, Lyrik)
Ursula Wölfel (1991)

Illustratoren und Illustratorinnen
Volker Pfüller (2019)
Sabine Friedrichson (2015)
Norman Junge (2012)
Jutta Bauer (2009)
Rotraut Susanne Berner (2006)
Wolf Erlbruch (2003)
Nikolaus Heidelbach (2000)
Binette Schroeder (1997)
Klaus Ensikat (1995)

Übersetzer und Übersetzerinnen
Uwe-Michael Gutzschhahn (2018)
Angelika Kutsch (2014)
Tobias Scheffel (2011)
Gabriele Haefs (2008)
Harry Rowohlt (2005)
Cornelia Krutz-Arnold (2002)
Birgitta Kicherer (1999)
Mirjam Pressler (1994)

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb