moodbar image Juliane Seifert, Staatssekretärin im Bundesjugendministerium, bei der Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises © Sebastian Kissel

Vorwort der Preisstifterin

Bundesministerin Franziska Giffey
© Bundesregierung / Jesco Denzel

Keine Reisebeschränkungen – selbst in Pandemiezeiten! – gibt es mit den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises. Mit ihnen lässt sich lesend die Welt erkunden. David Böhms heitere Illustration stimmt auf dieses Motto ein und lässt Buchfans sinnbildlich über die Erdkugel spazieren. Mit Leben gefüllt wird die weltumspannende Leitidee durch 33 Bücher aus 14 Ländern, die die Jurys für das Jahr 2021 sorgsam ausge­wählt haben. Herzlichen Dank dafür!

Die Geschichten der nominierten Werke entführen in Monets Garten oder die National­parks der Welt, auf den Bauernhof, in die Großstadt, quer über den Ozean oder einfach in den Süden. Sie überschreiten die Grenzen von Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft, und zeigen, wie und unter welchen Bedingungen Kinder und Jugendliche hier und anders­wo leben, womit sie in früheren Zeiten zu kämpfen hatten und wo künftige Herausfor­derungen liegen. Mit fesselnden Geschichten, vielfältigen Erzählweisen und großartigen Illustrationen weiten diese Bücher den Blick und schaffen ein Bewusstsein für größere Zusammenhänge.

Der japanische Autor Haruki Murakami sagte einmal augenzwinkernd: "Mein Schreibtisch ist das, was für Clark Kent die Telefonzelle ist: Hier verwandle ich mich in Superman." Zum Glück gibt es auch in der Jugendliteratur solche Superfrauen und Supermänner, die in Text, Bild und Übersetzung alles geben, um junge Leserinnen und Leser für Geschichten zu begeistern.

Ihre Werke stellen wir Ihnen in dieser Broschüre vor. Viel Vergnügen beim Stöbern. Und mein Tipp: Merken Sie sich schon jetzt den Termin unserer Preisverleihung am 22. Oktober 2021 vor.

 

Ihre

Franziska Giffey
Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Der Deutsche Jugendliteraturpreis wird gestiftet vom

und ausgerichtet vom

 

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Logo Akademie für Leseförderung Niedersachsen

Logo Borromäusverein

Logo Bücherei

Logo Buchmarkt

ekz bibliotheksservice

Logo Eselsohr

Logo Frankfurter Buchmesse

Logo Harenberg

Logo Borromäusverein

Logo Michaelsbund

Außerdem danken wir all unseren Mitgliedsverbänden, die die ausgezeichneten Bücher in ihre Vermittlungsarbeit einbinden.

 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb