Der Deutsche Jugendliteraturpreis auf dem Blauen Sofa
Nominierte Kinderbücher auf www.kinder-ministerium.de

Der Deutsche Jugendliteraturpreis ist dieses Jahr auf dem Blauen Sofa zu Gast: In einem neuen, partizipativen Format diskutiert Moderatorin Vivian Perkovic mit zwei Expertinnen der Jugendjury und der Autorin Kirsten Boie auf der Frankfurter Buchmesse. Im Zentrum steht Kirsten Boies Roman "Dunkelnacht" (Oetinger), der gleich zweifach (von der Kritiker- und der Jugendjury) für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert wurde. 

Der Pankower Leseclub des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums präsentiert die sechs Nominierungen der Sparte Kinderbuch zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 in kurzen Videos auf www.kinder-ministerium.de, der Kinderseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Von Mitte September bis zur Preisverleihung wird dort jede Woche ein Video veröffentlicht.

Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises
Diskussionswoche zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2022

28 Bücher und drei "Neue Talente" sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert. Bundesjugendministerin Lisa Paus wird am Freitag, dem 21. Oktober 2022 um 17.30 Uhr die besten unter ihnen auszeichnen. Im Fokus der Sonderpreise steht die Illustration.

Die Veranstaltung, moderiert von Vivian Perkovic, findet dieses Jahr wieder mit Publikum im Saal Harmonie, im Congress Center der Messe Frankfurt statt. Zur Teilnahme ist eine Eintrittskarte erforderlich, die

Auch in diesem Jahr kooperiert der Deutsche Jugendliteraturpreis mit der Buchcommunity LovelyBooks: Eine Woche lang, vom 3. bis 9. Oktober 2022, stehen die Nominierungen bei einer Diskussionsrunde im Mittelpunkt. Dabei möchten wir erfahren, wie den Leser:innen die ausgewählten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbücher gefallen und welches die persönlichen Favoriten der Erwachsenen sowie die der Zielgruppe sind. Alle Teilnehmer:innen haben die Chance, eines der 31 nominierten

Neue JuLit: Abgehängt?!
Die Nominierungen mit neuen Augen sehen

Gleiche Bildungschancen für alle? - Leider sind wir davon noch weit entfernt. Gerade in Deutschland gibt es einen engen Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und dem Bildungserfolg. Zusätzlich verschärft wird das Ganze durch die Pandemie. So die ernüchternde Diagnose der Bildungsforscherin Kathrin Racherbäumer. Gegen diesen Trend stemmen sich beeindruckend Stiftungen, Verbände und Ehrenamtliche mit ihren Initiativen für mehr Bildungsgerechtigkeit. Die aktuelle

Die eintägigen "Preisverdächtig!"-Praxisseminare zu den Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises fanden im Mai und Juni 2022 in Siegburg, Hannover und München statt. Hierfür haben die Literaturexpertinnen Jule Pfeiffer-Spiekermann, Daniela Sicken und Bianca Röber-Suchetzki zu zwanzig Titeln spielerische, erzählerische oder bildkünstlerische Vermittlungsmethoden entwickelt. Diese laden dazu ein, das Potenzial der nominierten Bilder-, Kinder-,

Wochenendtagung
Kulturell vielfältige und empfehlenswerte Kinderliteratur

Sprache ist wandelbar und verspielt. Unterstützt durch Lieder, Reime, Geschichten und Bücher vergrößern Kinder intuitiv ihren Wortschatz. Der AKJ bietet hierzu vom 11. bis 13. November 2022 das Wochenendseminar "Lust auf Sprache" an. Welche entscheidenden Impulse erwachsene Belgeiter:innen beim Wortschatzerwerb geben können, erläutert Prof. Dr. Rosemarie Tracy. Daneben wecken u.a. Cordula Gerndt, Uwe-Michael Gutzschhahn und Michael Hammerschmid die Lust auf das

Der jährlich neu von Baobab Books herausgegebene Katalog "Kolibri" stellt aktuelle Bücher vor, die Kindern und Jugendlichen eine offene Begegnung mit ande­ren Kulturen ermöglichen und Aspekte der kulturellen Vielfalt und des inter­kulturellen Zusammenlebens differenziert aufzeigen.  Die diesjährige Ausgabe liegt ab sofort vor und kann für 4,50 € zzgl. Versand über den Arbeitskreis für Jugendliteratur bezogen werden. In ihr finden sich

Der Deutsche Jugendliteraturpreis auf dem Blauen Sofa

Der Deutsche Jugendliteraturpreis ist dieses Jahr auf dem Blauen Sofa zu Gast: In einem neuen, partizipativen Format diskutiert Moderatorin Vivian Perkovic mit zwei Expertinnen der Jugendjury und der Autorin Kirsten Boie auf der Frankfurter Buchmesse. Im Zentrum steht Kirsten Boies Roman "Dunkelnacht" (Oetinger), der gleich zweifach (von der Kritiker- und der Jugendjury) für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert wurde. 

Nominierte Kinderbücher auf www.kinder-ministerium.de

Der Pankower Leseclub des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums präsentiert die sechs Nominierungen der Sparte Kinderbuch zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 in kurzen Videos auf www.kinder-ministerium.de, der Kinderseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Von Mitte September bis zur Preisverleihung wird dort jede Woche ein Video veröffentlicht.

Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises

28 Bücher und drei "Neue Talente" sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert. Bundesjugendministerin Lisa Paus wird am Freitag, dem 21. Oktober 2022 um 17.30 Uhr die besten unter ihnen auszeichnen. Im Fokus der Sonderpreise steht die Illustration.

Die Veranstaltung, moderiert von Vivian Perkovic, findet dieses Jahr wieder mit Publikum im Saal Harmonie, im Congress Center der Messe Frankfurt statt. Zur Teilnahme ist eine Eintrittskarte erforderlich, die

Diskussionswoche zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2022

Auch in diesem Jahr kooperiert der Deutsche Jugendliteraturpreis mit der Buchcommunity LovelyBooks: Eine Woche lang, vom 3. bis 9. Oktober 2022, stehen die Nominierungen bei einer Diskussionsrunde im Mittelpunkt. Dabei möchten wir erfahren, wie den Leser:innen die ausgewählten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbücher gefallen und welches die persönlichen Favoriten der Erwachsenen sowie die der Zielgruppe sind. Alle Teilnehmer:innen haben die Chance, eines der 31 nominierten

Neue JuLit: Abgehängt?!

Gleiche Bildungschancen für alle? - Leider sind wir davon noch weit entfernt. Gerade in Deutschland gibt es einen engen Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und dem Bildungserfolg. Zusätzlich verschärft wird das Ganze durch die Pandemie. So die ernüchternde Diagnose der Bildungsforscherin Kathrin Racherbäumer. Gegen diesen Trend stemmen sich beeindruckend Stiftungen, Verbände und Ehrenamtliche mit ihren Initiativen für mehr Bildungsgerechtigkeit. Die aktuelle

Die Nominierungen mit neuen Augen sehen

Die eintägigen "Preisverdächtig!"-Praxisseminare zu den Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises fanden im Mai und Juni 2022 in Siegburg, Hannover und München statt. Hierfür haben die Literaturexpertinnen Jule Pfeiffer-Spiekermann, Daniela Sicken und Bianca Röber-Suchetzki zu zwanzig Titeln spielerische, erzählerische oder bildkünstlerische Vermittlungsmethoden entwickelt. Diese laden dazu ein, das Potenzial der nominierten Bilder-, Kinder-,

Wochenendtagung

Sprache ist wandelbar und verspielt. Unterstützt durch Lieder, Reime, Geschichten und Bücher vergrößern Kinder intuitiv ihren Wortschatz. Der AKJ bietet hierzu vom 11. bis 13. November 2022 das Wochenendseminar "Lust auf Sprache" an. Welche entscheidenden Impulse erwachsene Belgeiter:innen beim Wortschatzerwerb geben können, erläutert Prof. Dr. Rosemarie Tracy. Daneben wecken u.a. Cordula Gerndt, Uwe-Michael Gutzschhahn und Michael Hammerschmid die Lust auf das

Kulturell vielfältige und empfehlenswerte Kinderliteratur

Der jährlich neu von Baobab Books herausgegebene Katalog "Kolibri" stellt aktuelle Bücher vor, die Kindern und Jugendlichen eine offene Begegnung mit ande­ren Kulturen ermöglichen und Aspekte der kulturellen Vielfalt und des inter­kulturellen Zusammenlebens differenziert aufzeigen.  Die diesjährige Ausgabe liegt ab sofort vor und kann für 4,50 € zzgl. Versand über den Arbeitskreis für Jugendliteratur bezogen werden. In ihr finden sich

2022
19. bis 23. Oktober

Frankfurt am Main

Frankfurter Buchmesse 2022

Messestand des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V.

Frankfurter Buchmesse, Halle 3.0, H139


2022
21. Oktober
17.30 Uhr

Frankfurt am Main

Deutscher Jugendliteraturpreis 2022

Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse, Congress Center, Saal Harmonie


2022
22. Oktober
11.00 bis 12.00 Uhr

Frankfurt am Main

Die Sieger im Gespräch

Podiumsrunde mit den Gewinnern des Deutschen Jugendliteraturpreises

Gallus Theater, Kleyerstraße 15, 60326 Frankfurt am Main


2022
23. Oktober
14.00 bis 15.00 Uhr

Frankfurt am Main

Der Deutsche Jugendliteraturpreis auf dem Blauen Sofa

Kirsten Boie im Gespräch mit jungen Literaturexpertinnen der Jugendjury

Frankfurter Buchmesse, Blaues Sofa, Halle 3.1, H/J 23


Deutscher Jugendliteraturpreis 2022

Buch ahoi!

In einer Online-Präsentation wurden am 17. März die Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 bekannt gegeben. Spielerisch, philosophisch, urkomisch, irritierend oder todtraurig – die nominierten Bücher nehmen uns mit auf eine Reise durch Raum und Zeit und eröffnen neue Erfahrungshorizonte.

Die 30-minütige Präsentation stellt die jeweils sechs Nominierungen der Kritikerjury in den Sparten Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch, die sechs Favoriten der Jugendjury sowie die drei "Neuen Talente" der Sonderpreisjury Illustration vor.
weiter zu den Nominierungen
weiter zur Pressemitteilung
weiter zum Downloadmaterial

 

Wofür wir stehen

Anliegen des Arbeitskreises für Jugendliteratur ist es, dass alle Kinder und Jugendlichen Zugang zu Literatur haben und an der Auseinandersetzung mit Büchern wachsen können. Dazu braucht es Orientierungshilfe und eine qualitative Auswahl, wie sie der Deutsche Jugendliteraturpreis bietet. Dazu braucht es engagierte Vermittler, die wir in ihrer Arbeit stärken. Dazu braucht es die Möglichkeit der Mitbestimmung und – am besten gleichaltrige – Lesevorbilder, wie es die Jugendjury und die Literanauten sind. Als bundesweiter Dachverband können wir dafür auf die Unterstützung von 53 Mitgliedsorganisationen und über 250 Expertinnen und Experten bauen.

Mitglied werden

 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb