Cover: Am Nerv der Zeit
JuLit - Heft 4 / 2018
Am Nerv der Zeit

Die Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018

Auslieferung: 18.12.2018
9,50 €
Die Preisbücher 2018 sensibilisieren für das Fremde, setzen sich mit Rechtsradikalismus auseinander oder behandeln Fragen der Nachhaltigkeit. Ihre Schöpfer werden in diesem Heft vorgestellt.

Inhalt

Fokus

Ralf Schweikart
Wir müssen das Fundament stärken. Kinder sollten selbst auswählen, was und worauf sie lesen wollen
Franziska Giffey
"Ich will, dass jedes Kind es packt." Rede zur Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises
Heike Elisabeth Jüngst
Alles gut bei Gutzschhahn. Laudatio auf den Sonderpreisträger Gesamtwerk
Uwe-Michael Gutzschhahn
Jedes Buch ist ein neuer Anfang. Rede des Sonderpreisträgers für das Übersetzer-Gesamtwerk
Sebastian Schmideler
Neue Wege wagen. Sonderpreis "Neue Talente" für Gesa Kunter
Birgit Müller-Bardorff
Bücher, die bleiben. Die Preisbücher der Kritikerjury
Christine Hauke-Dreesen / Carola Pohlmann
Wie besiegt man einen Troll? Bilderbuchpreis für "Der siebente Bruder"
Nicole Filbrandt
Die Korrespondenz der Tiere. Kinderbuchpreis für "Viele Grüße, Deine Giraffe"
Inger Lison / Jan Standke
"Schreiben ist mein Zuhause." Jugendbuchpreis für "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß"
Anke Märk-Bürmann / Carola Pohlmann
Storytelling für den Umweltschutz. Sachbuchpreis für "Der Dominoeffekt"
Linda Wiechert
Erhebt eure Stimme! Preis der Jugendjury für "The Hate U Give"

Aus der Werkstatt

Sarah Wildeisen
Besänftigung der Herrentiere. Zu Besuch bei der Illustratorin Nele Brönner

Forum

Katrin Lohrmann
Raum für Neues. Zur Darstellung von Langeweile im aktuellen Bilderbuch

Fundstücke

Rezensionen zu
"Anatomie", "Die goldene Funkelblume", "Smon Smon", "Trecker kommt mit", "Das Mädchen, das den Mond trank", "Nevermoor. Fluch und Wunder", "17 Erkenntnisse über Leander Blum", "One of us is lying"

Fachliteratur

Nazli Hodaie
Rezension zu "Flucht-Literatur. Texte für den Unterricht" von Dieter Wrobel und Jana Mikota
Carola Pohlmann
Rezension zu "Die Geschichte des Kinderbuchs in 100 Büchern" von Roderick Cave und Sara Ayad sowie zu "Eine andere Geschichte des Kinderbilderbuchs vom sowjetischen Litauen bis nach Indien" von Giedre Jankeviciute und V. Geetha

Buch auf - Film ab

Katrin Hoffmann
Der Schrecken überwiegt. John Bellairs´ "Das Haus der geheimnisvollen Uhren" im Kino

Arbeitskreis aktuell

Birgit Dankert
Vergessen? Warum sich ein Blick auf das Jahr 1968 und auf dessen Auswirkungen auf den Arbeitskreis für Jugendliteratur lohnt

Internationales

Ralf Schweikart
East meets West. Bericht vom 36. IBBY-Kongress in Athen
Leila Maktabi Fard
Zwei Frauen, zwei Kontinente. Jella Lepman und Touran Mirhadi eint ihre Vision, mit Hilfe von Kinderbüchern die Welt zu verbessern
Christine Lötscher
Weit über das Matterhorn hinaus. Das SIKJM feiert 50-jähriges Bestehen

Berichte & Nachrichten

Kai Mühleck
Digitale Hörerlebnisse für Kleine. Die Toniebox erobert den Buch- und Spielwarenhandel

2018

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb