Preisträger 2021

Preisstifterin und Bundesministerin Christine Lambrecht wird am Freitag, dem 22. Oktober 2021, ab 17.30 Uhr die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreises bekannt geben. Geehrt werden die Sieger in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch, der Preisträger der Jugendjury sowie die Sonderpreisträger Übersetzung "Gesamtwerk" und "Neue Talente".

Die Veranstaltung wird live von der Frankfurter Buchmesse gestreamt und ist barrierefrei zu sehen unter www.jugendliteratur.org. Auf der Agora der Frankfurter Buchmesse wird die Preisverleihung per Großbildleinwand gezeigt. Der Stream ist zudem über die Frankfurt-Studios-Kanäle der Frankfurter Buchmesse sowie über die Homepage und die Facebookseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zugänglich. Die Sieger werden direkt nach der Bekanntgabe am 22. Oktober 2021 ab 19.00 Uhr hier veröffentlicht.

Vivian Perkovic (3sat/Kulturzeit) moderiert den Abend. Aufgrund der Publikumsbeschränkung findet die Live-Veranstaltung in einem kleinen Rahmen statt; zu Gast sind die Nominierten aus dem In- und Ausland und ihre Begleitungen aus den nominierten Verlagen, Jurymitglieder sowie angemeldete Journalistinnen und Journalisten.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb