Cover: Lesen auf Knopfdruck?
JuLit - Heft 2 / 2013

Lesen auf Knopfdruck?

Kinder- und Jugendliteratur digital: Perspektiven für Produktion, Rezeption und Pädagogik

9,50 €
Produzenten und Vermittler sind derzeit gezwungen, sich auf unbekanntes Terrain zu begeben. Dabei herrschen Goldgräberstimmung und Unsicherheit gleichermaßen.

Inhalt

Fokus
Gudrun Stenzel
An der Zeitenwende? E-Books als Herausforderung für Leseförderer und Vermittler
Christian Dawidowski
Lesen Digital Natives anders? Über die Wirkung der aktuellen Medienrevolution
Stefan Hauck
Drüberwischen und weg? Digitale Angebote für Kinder und Jugendliche
Annette Kautt
Literatur für und von Kindern im Netz. Chancen für die Lese- und Schreibförderung
Klaus Willberg
Nur Mut! Digitales Publizieren in kleineren Verlagen
Linda Dütsch
Ästhetische Experimente. Interview mit Reinhard Schulz-Schaeffer zu digitalen Produktionen
Stephanie Jentgens
Zwischen Tradition und Innovation. Qualitativer Umbruch bei Erstlesebüchern
Aus der Werkstatt
Jana Čeňková
In einer Welt voller Farben und Formen. Zu Besuch bei Květa Pacovská
Fachliteratur
Anja Ballis
Rezension: "Wörter - Sätze - Texte" von Ursula Venn-Brinkmann
Buch auf - Film ab
Robin Schmerer
Verfluchte Pubertät. Die Jugendbuch-Verfilmung "Beautiful Creatures"
Arbeitskreis aktuell
Michael Schmitt
Abwarten hilft nicht. Laudatio zu den Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien
Linda Dütsch
Qualität setzt sich durch. Nominierungsbekanntgabe auf der Leipziger Buchmesse
Bettina Neu
Literanauten überall. Initiative des Arbeitskreises für Jugendliteratur
Alexandra Ritter
Lesen stark machen. Verbandsportät des Projekts "Lesestark!" in Dresden
Berichte & Nachrichten
Kurt Franz
Der Sprachzauberer. Nachruf auf Otfried Preußler

2013

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb