Cover: Leseförderung auf dem Prüfstand
JuLit - Heft 2 / 2012
Leseförderung auf dem Prüfstand

Zwischen Ehrenamt und Profession

9,50 €
Im Feld der Leseförderung hat sich in den letzten Jahren ein neues Berufsfeld heraus kristalliert. Neben den bekannten Akteuren treten zunehmend freie Leseförderer auf den Plan. Sie haben sogar schon einen eigenen Bundesverband gegründet.

Inhalt

Fokus

Regina Pantos
Leseförderung hat ihren Preis. Literaturvermittlung und ihre Akteure
Barbara Knieling
Individuell und passgenau. Qualitätssicherung durch Weiterbildung
Stephanie Jentgens
Nachfrage regelt das Angebot. Qualifizierung Literaturpädagogik an der Akademie Remscheid
Linda Dütsch
Bildung als gesellschaftliche Aufabe. Interview mit Sybille Volkholz vom Berliner Lesepaten-Projekt
Christine Tresch
Paradigmenwechsel in der Schweiz. Das Institut für Kinder- und Jugendmedien setzt auf Frühförderung
Heidi Lexe
Literarische Schlangenbisse. Das Konzept der STUBE in Wien

Aus der Werkstatt

Felix Giesa
Mit Druck gemacht. Zu Besuch bei Katrin Stangl

Forum

Linda Dütsch
Mit Büchern um die Welt. Reisebücher für Kinder

Fachliteratur

Claudia Pecher
Rezension: "Gestatten: Gott!" von Georg Langenhorst
Monika Plath
Rezension: "Wie Kinder ein Bilderbuch verstehen" von Ingeborg Rychener
Kristin Wardetzky
Rezension: "Und was passiert dann? Geschichten erzählen mit Kindern" von Andrea Behnke

Buch auf - Film ab

Bettina Kümmerling-Meibauer
Filmgeschichte im Schnelldurchlauf: "Hugo Cabret"

Arbeitskreis aktuell

Doris Breitmoser
Vorstandswechsel. Interview mit der neuen AKJ-Vorsitzenden Stephanie Jentgens
Linda Dütsch
Nominierungsbekanntgabe in Leipzig
Michael Schmitt
Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien 2012

Internationales

Jochen Weber
Meisterin der verdichteten Sprache. Die Andersen-Preisträgerin María Teresa Andruetto
Friedbert Stohner
Archäologe der Erinnerung. Der Andersen-Preisträger Peter Sís

Berichte & Nachrichten

Doris Breitmoser
Bilderbücher über Janusz Korczak
Hans-Joachim Gelberg
Nachruf auf Georg Bitter
Herbert Günther
Nachruf auf Hans Bödecker

2012

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb