Kein Cover vorhanden

Rettet den großen Khan

Vom Kampf des Tatarenfürsten Kutschum um sein Reich Sibir


Thienemann Verlag
ISBN: 978-3-7725-1949-9
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Auswahlliste 1962, Kategorie: Sonderpreis, thematisch

Jurybegründung

Zeitlich an den Band "Kosaken gegen Kutschum Khan" anschließend, wird hier der Endkamf um die Vorherrschaft in Sibirien von einem jungen Tatarenfürsten erlebt und erzählt. Daritaj, der gegen den Willen seines Vaters ganz der Sache Kutschums dienste und dessen ganzes Vertrauen genießt, wird vom Rat seines Volkes ausersehen, den lästigen Groß-Khan zu töten, damit endlich wieder Friede sei. Er gehorcht - verlässt aber als ein von seinem Gewissen Gepeinigter und sich selbst Verachtender sein Volk und lebt...

als armseliger Hirte in der Steppe. - Ein vom Stoff und der Gestaltung her bemerkenswerter Buch, in welchem sowohl die historischen Ereignisse als auch die menschlichen Konflikte die ganze Anteilnahme des Lesers gewinnen.

Zeitlich an den Band "Kosaken gegen Kutschum Khan" anschließend, wird hier der Endkamf um die Vorherrschaft in Sibirien von einem jungen Tatarenfürsten erlebt und erzählt. Daritaj, der gegen den Willen seines Vaters ganz der Sache Kutschums dienste und dessen ganzes Vertrauen genießt, wird vom Rat seines Volkes ausersehen, den lästigen Groß-Khan zu töten, damit endlich wieder Friede sei. Er gehorcht - verlässt aber als ein von seinem Gewissen Gepeinigter und sich selbst Verachtender sein Volk und lebt als armseliger Hirte in der Steppe. - Ein vom Stoff und der Gestaltung her bemerkenswerter Buch, in welchem sowohl die historischen Ereignisse als auch die menschlichen Konflikte die ganze Anteilnahme des Lesers gewinnen.

MEHR

Personen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb