Kein Cover vorhanden

Fränzi geht schlafen

Russell Hoban (Text),
Garth Williams (Illustration),
Franz Caspar (Übersetzung)


Sauerländer Verlag
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Auswahlliste 1964, Kategorie: Bilderbuch
Nominierung Bilderbuch

Jurybegründung

Fränzi, das Dachskind, ist ebenso erfinderisch wie die Menschenkinder, wenn es darum geht, das Einschlafen hinauszuzögern, angefangen beim vergessenen Zähneputzen bis zur Angst vor irgendwelchen Ungetümen, die sich völlig harmlos als Bademantel oder vom Wind bewegter Vorgang herausstellen. Mit beinahe "unmenschlicher" Geduld und liebevoller Konsequenz reagieren die Dachseltern. - Eine in Text und Bildern gemütvolle Geschichte aus der Erlebniswelt kleiner Kinder.

Personen

Illustrator
Übersetzer
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb