Kein Cover vorhanden

Septimus Heap Magyk

Angie Sage (Text),
Reiner Pfleiderer (Übersetzung)


Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-20642-7
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Nominierung 2006, Kategorie: Preis der Jugendjury
Ab 11 Jahren
Nominierung Preis der Jugendjury

Jurybegründung

Magyk ist ein wahrhaft magisches Buch voller Phantasie, Humor und Einfühlungsvermögen. Der zauberhafte Roman handelt von dem facettenreichen, doch komplizierten Zaubererleben, dem bedingungslosen Zusammenhalt einer starken Familie und vor allem von Septimus Heap, der mit magischen Kräften gesegnet ist. Doch wie es scheint, stirbt Septimus bei seiner Geburt. Durch einige unglaubliche Umstände und mit Hilfe der sympathisch verrückten Zauberin Marcia Overstrand gelangt...

die neugeborene Tochter der ermordeten Königin in die Hände von Silas Seap, Septimus’ Vater. Die kleine Prinzessin Jenna wächst nun als Findelkind in der Heap-Familie auf, während in der Zaubererwelt das Chaos ausbricht und die Heaps fliehen müssen. Ein Kampf von guter Magie gegen böse Magie entflammt, zentriert um die Abenteuer der Familie Heap. Doch ist Septimus Heap wirklich tot? Was wird aus Prinzessin Jenna?
Die Lösung kann der Leser in diesem extravaganten Mix aus Fantasy, Märchen und spannend unterhaltsamer Lektüre finden. Gespickt mit außergewöhnlichen Ideen und in farbenfroher Sprache ist Magyk geeignet für große Leseratten ebenso wie kleine Schmökermuffel.
 

Magyk ist ein wahrhaft magisches Buch voller Phantasie, Humor und Einfühlungsvermögen. Der zauberhafte Roman handelt von dem facettenreichen, doch komplizierten Zaubererleben, dem bedingungslosen Zusammenhalt einer starken Familie und vor allem von Septimus Heap, der mit magischen Kräften gesegnet ist. Doch wie es scheint, stirbt Septimus bei seiner Geburt. Durch einige unglaubliche Umstände und mit Hilfe der sympathisch verrückten Zauberin Marcia Overstrand gelangt die neugeborene Tochter der ermordeten Königin in die Hände von Silas Seap, Septimus’ Vater. Die kleine Prinzessin Jenna wächst nun als Findelkind in der Heap-Familie auf, während in der Zaubererwelt das Chaos ausbricht und die Heaps fliehen müssen. Ein Kampf von guter Magie gegen böse Magie entflammt, zentriert um die Abenteuer der Familie Heap. Doch ist Septimus Heap wirklich tot? Was wird aus Prinzessin Jenna?
Die Lösung kann der Leser in diesem extravaganten Mix aus Fantasy, Märchen und spannend unterhaltsamer Lektüre finden. Gespickt mit außergewöhnlichen Ideen und in farbenfroher Sprache ist Magyk geeignet für große Leseratten ebenso wie kleine Schmökermuffel.
 

MEHR

Personen

Autorin
1952 in London geboren, lebt als Autorin und Illustratorin in Cornwall. Sie studierte Grafikdesign und Illustration an der Art School in Leicester. Bislang vor allem durch Bilderbücher bekannt, legte sie mit Septimus Heap. Magyk ihren ersten Roman vor. 
Übersetzer
geboren 1954, studierte in Tübingen Germanistik und Romanistik und arbeitete zunächst als freier Journalist und Musiker. Seit 1987 ist er als Übersetzer aus dem Französischen und Englischen tätig. Er lebt in der Nähe von Stuttgart.
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb