Kein Cover vorhanden

Sadako will leben!

Karl Bruckner (Text)


Boje Verlag
ISBN: 978-3-7074-1368-7
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Auswahlliste 1963, Kategorie: Jugendbuch
Nominierung Jugendbuch

Jurybegründung

Ein tief beunruhigendes Thema ist hier aufgegriffen: Das Schicksal der Menschen in Hiroshima, das Schicksal der Kinder, die den Abwurf der Atombombe überlebten und dem langsamen Tod durch die Strahlenkrankheit preisgegeben waren. Der jungen Sadako, die eben noch als Siegerin aus einem Radrennen hervorgegangen ist, dass aber von der schrecklichen Krankheit befallen wird, ist im Friedensgarten von Hiroshima ein Denkmal errichtet worden - als Mahnmal für die Lebenden. Auch dieses Buch will wachrufen und...

mahnen, damit das, was in Hiroshima geschah, nie wieder geschieht.

Ein tief beunruhigendes Thema ist hier aufgegriffen: Das Schicksal der Menschen in Hiroshima, das Schicksal der Kinder, die den Abwurf der Atombombe überlebten und dem langsamen Tod durch die Strahlenkrankheit preisgegeben waren. Der jungen Sadako, die eben noch als Siegerin aus einem Radrennen hervorgegangen ist, dass aber von der schrecklichen Krankheit befallen wird, ist im Friedensgarten von Hiroshima ein Denkmal errichtet worden - als Mahnmal für die Lebenden. Auch dieses Buch will wachrufen und mahnen, damit das, was in Hiroshima geschah, nie wieder geschieht.

MEHR

Personen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb