Kein Cover vorhanden

Leben! Leben! Leben!

Ein Mann, ein Hund und Mao Zedong

Jicai Feng (Text),
Karin Hasselblatt (Übersetzung)


Sauerländer Verlag
ISBN: 978-379413609-4
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Chinesisch
Auswahlliste 1994, Kategorie: Jugendbuch
Nominierung Jugendbuch

Jurybegründung

Der Maler Hua Xiayu erzählt von seinen Erlebnissen während der Kulturrevoulution Mitte der 60er Jahre, in der er durch Denunziation in die Mühlen der Politik gerät, in die Verbannung geschickt wird, sich dort bewährt und doch wieder fallengelassen wird. Trotz aller Schicksalsschläge hält er an der Liebe zum Leben fest und setzt den politisch wie persönlich motivierten Intrigen seinen Glauben an die positive Schaffenskraft des Menschen entgegen. Neben der...

geschickten Verflechtung von Privatem und Politischem ist die Bildhaftigkeit und Kraft der Sprache bemerkenswert, deren Poesie auch scheinbar Banales mit Bedeutung und Schönheit füllt.

Der Maler Hua Xiayu erzählt von seinen Erlebnissen während der Kulturrevoulution Mitte der 60er Jahre, in der er durch Denunziation in die Mühlen der Politik gerät, in die Verbannung geschickt wird, sich dort bewährt und doch wieder fallengelassen wird. Trotz aller Schicksalsschläge hält er an der Liebe zum Leben fest und setzt den politisch wie persönlich motivierten Intrigen seinen Glauben an die positive Schaffenskraft des Menschen entgegen. Neben der geschickten Verflechtung von Privatem und Politischem ist die Bildhaftigkeit und Kraft der Sprache bemerkenswert, deren Poesie auch scheinbar Banales mit Bedeutung und Schönheit füllt.

MEHR

Personen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb