Cover: Johanna im Zug 9783715205823

Johanna im Zug

Kathrin Schärer (Text),
Kathrin Schärer (Illustration)


Atlantis Verlag
ISBN: 978-3-7152-0582-3
13,90 € (D) , 14,30 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Nominierung 2010, Kategorie: Bilderbuch
Ab 4 Jahren

Jurybegründung

Gerade eben erst wurde das Schweinchen erfunden, schon macht es Ansprüche geltend: Es brauche einen Namen und ein Hemd, aber nicht mit Blümchen, sondern gefälligst mit Streifen und unbedingt auch einen dunklen Fleck auf der Schulter! An seiner Entstehung nimmt der Leser staunend teil, wenn er sieht, wie am Schreibtisch einer Zeichnerin der Beginn von Johanna im Zug entsteht. Je weiter die Handlung fortschreitet, desto mehr tritt der in detaillierten Schwarzweiß-Zeichnungen...

dargestellte Schaffensplatz in den Hintergrund und gibt den Raum frei für die malerisch dargestellte Welt der Fiktion in der Fiktion. Wenn Johanna und ihre Schöpferin Wörter und Figuren erfinden und die Geschichte weiterspinnen, gewährt das Bilderbuch Kindern Einsichten in das schillernde Wesen der Fiktion. Mit einem aufmerksamen Blick für die Abenteuer, die eine Eisenbahnreise in sich birgt, verleiht Kathrin Schärer in ihrer bilderreichen Erzählung einem bekannten Motiv ganz individuelle Züge.

Gerade eben erst wurde das Schweinchen erfunden, schon macht es Ansprüche geltend: Es brauche einen Namen und ein Hemd, aber nicht mit Blümchen, sondern gefälligst mit Streifen und unbedingt auch einen dunklen Fleck auf der Schulter! An seiner Entstehung nimmt der Leser staunend teil, wenn er sieht, wie am Schreibtisch einer Zeichnerin der Beginn von Johanna im Zug entsteht. Je weiter die Handlung fortschreitet, desto mehr tritt der in detaillierten Schwarzweiß-Zeichnungen dargestellte Schaffensplatz in den Hintergrund und gibt den Raum frei für die malerisch dargestellte Welt der Fiktion in der Fiktion. Wenn Johanna und ihre Schöpferin Wörter und Figuren erfinden und die Geschichte weiterspinnen, gewährt das Bilderbuch Kindern Einsichten in das schillernde Wesen der Fiktion. Mit einem aufmerksamen Blick für die Abenteuer, die eine Eisenbahnreise in sich birgt, verleiht Kathrin Schärer in ihrer bilderreichen Erzählung einem bekannten Motiv ganz individuelle Züge.

MEHR

Personen

Autorin & Illustratorin
1969 geboren, studierte Zeichen- und Werklehrerin an der Hochschule für Gestaltung Basel. Sie unterrichtet an einer Sprachheilschule und hat mehrere eigene Texte, vor allem aber Geschichten von Lorenz Pauli illustriert.
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb