Cover: Ihr kriegt mich nicht 9783446233799

Ihr kriegt mich nicht

Mikael Engström (Text),
Birgitta Kicherer (Übersetzung)


Carl Hanser Verlag
ISBN: 978-3-446-23379-9
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Schwedisch
Nominierung 2010, Kategorie: Kinderbuch
Ab 12 Jahren

Jurybegründung

Wer den Weltrekord im Tauchen überbieten will, obwohl er nicht schwimmen kann, muss schon ein ganz besonderer Kerl sein. Und das ist Mik, den der Leser von all seinen guten und schlechten Seiten kennenlernt. In seinem im Grenzbereich zwischen Kinder- und Jugendbuch angesiedelten Roman erzählt Mikael Engström die Geschichte eines Überlebenskünstlers – immer im intertextuellen Dialog mit den Tom Sawyers und Huckleberry Finns der Kinderliteratur. Miks Geschichte ist...

Abenteuerroman und Sozialdrama in einem: Ohne Pathos und Rührseligkeit, im Duktus der trotzigen Kampfansage seiner Hauptfigur berichtet der Roman von Miks Suche nach Geborgenheit und von seinem enormen kindlichen Überlebenswillen. Klug gezeichnete Charakterköpfe, pointierte Milieuschilderungen, abenteuerliche Intermezzi und die auch für junge Leser wunderbaren Landschaftsschilderungen zeichnen diesen Roman aus. Dies auf Deutsch lesen zu können, verdanken wir Birgitta Kicherers stilsicherer Übersetzung.

Wer den Weltrekord im Tauchen überbieten will, obwohl er nicht schwimmen kann, muss schon ein ganz besonderer Kerl sein. Und das ist Mik, den der Leser von all seinen guten und schlechten Seiten kennenlernt. In seinem im Grenzbereich zwischen Kinder- und Jugendbuch angesiedelten Roman erzählt Mikael Engström die Geschichte eines Überlebenskünstlers – immer im intertextuellen Dialog mit den Tom Sawyers und Huckleberry Finns der Kinderliteratur. Miks Geschichte ist Abenteuerroman und Sozialdrama in einem: Ohne Pathos und Rührseligkeit, im Duktus der trotzigen Kampfansage seiner Hauptfigur berichtet der Roman von Miks Suche nach Geborgenheit und von seinem enormen kindlichen Überlebenswillen. Klug gezeichnete Charakterköpfe, pointierte Milieuschilderungen, abenteuerliche Intermezzi und die auch für junge Leser wunderbaren Landschaftsschilderungen zeichnen diesen Roman aus. Dies auf Deutsch lesen zu können, verdanken wir Birgitta Kicherers stilsicherer Übersetzung.

MEHR

Personen

Autor

Jahrgang 1961, begann seine Schriftstellerlaufbahn mit Erzählungen für Kinder. Er wurde bereits vielfach ausgezeichnet und war u.a. 2004 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Übersetzerin

wuchs in Schweden und Deutschland auf. Nach einem Grafikstudium arbeitete sie als Kinderbuchillustratorin, bevor das Übersetzen schwedischer Literatur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu ihrem Hauptberuf wurde.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb