Kein Cover vorhanden

Es handelt sich um Anna

Rose Lagercrantz (Text),
Sabine Friedrichson (Illustration),
Anna-Liese Kornitzky (Übersetzung),
Margot Franke (Übersetzung)


Verlag Friedrich Oetinger
ISBN: 978-378911741-1
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Schwedisch
Auswahlliste 1977, Kategorie: Kinderbuch
Nominierung Kinderbuch

Jurybegründung

Wünsche, Träume und Erwartungen einer Elfjährigen in der Vorpubertät. Wie wird das Mädchen Anna mit ihrer Zuneigung zum gleichaltrigen Peiter und mit einer ziemlich trostlosen Umwelt fertig? Ihre Verwirrung der Gefühle endet in dieser empfindsamen Erzählung ohne tragische Konflikte.

Personen

Autorin
1947 in Stockholm/Schweden geboren, leitete ein Kindertheater und arbeitete für Rundfunk und Fernsehen, bevor sie Bücher zu schreiben begann.
Illustratorin
Sabine Friedrichson, 1948 in Hamburg geboren, studierte an der dortigen Fachhochschule Illustration im Fachbereich Gestaltung. Seit ihrem Abschluss arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin; oftmals hat ihr Mann, der Grafiker Ralf Mauer, die typografische Gestaltung ihrer Bücher übernommen. Ihre Illustrationen, u.a. zum Pinocchio von Carlo Collodi sowie zu Hans Christian Andersens Märchen und seinem Leben, haben sie international bekannt gemacht. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis und der Plakette der Biennale der Illustrationen in Bratislava. Sabine Friedrichson lebt und arbeitet in Hamburg.
Übersetzer
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb