Cover: Darwins Entstehung der Arten 9783446262317

Darwins Entstehung der Arten

Sabina Radeva (Text),
Sabina Radeva (Illustration),
Stefanie Ochel (Übersetzung)


Hanser
ISBN: 978-3-446-26231-7
16,00 € (D) , 16,50 € (A)
Originalsprache: Englisch
Nominierung 2020, Kategorie: Sachbuch
Ab 6 Jahren
Nominierung Sachbuch

Jurybegründung

Evolution ist ein ebenso wichtiges wie kontrovers diskutiertes Thema. Mit seinen Ideen und Erkenntnissen zur Entstehung der Arten hat Charles Darwin 1859 das Verständnis vom Leben auf der Erde grundlegend verändert. Dieses erzählende Sachbilderbuch nimmt sich Darwins bahnbrechendes Werk zur Vorlage, zitiert zentrale Passagen und setzt es durch die Einbettung in die Lebensgeschichte des Naturforschers wie auch die Erweiterung um Erkenntnisse der modernen Wissenschaft und die...

Auseinandersetzung mit Missverständnissen rund um die Evolutionstheorie in einen größeren (ideologiefreien) Kontext.

In einem ansprechenden Zusammenspiel aus verständlich formulierten Texten und humorvoll stilisierten Bildern wird Darwins Theorie greifbar: Mit Witz, Leichtigkeit und gewissenhafter Präzision werden selbst komplexe Zusammenhänge oder Begriffe wie Art, Gattung, Selektion und Variation erklärt und in den farbenfrohen Bildern visualisiert. Beinahe leichtfüßig wird so schon jungen Leserinnen und Lesern ein (erster) Zugang zur Evolutionslehre mit ihren Facetten, Fallstricken und Weiterentwicklungen ermöglicht.

Evolution ist ein ebenso wichtiges wie kontrovers diskutiertes Thema. Mit seinen Ideen und Erkenntnissen zur Entstehung der Arten hat Charles Darwin 1859 das Verständnis vom Leben auf der Erde grundlegend verändert. Dieses erzählende Sachbilderbuch nimmt sich Darwins bahnbrechendes Werk zur Vorlage, zitiert zentrale Passagen und setzt es durch die Einbettung in die Lebensgeschichte des Naturforschers wie auch die Erweiterung um Erkenntnisse der modernen Wissenschaft und die Auseinandersetzung mit Missverständnissen rund um die Evolutionstheorie in einen größeren (ideologiefreien) Kontext.

In einem ansprechenden Zusammenspiel aus verständlich formulierten Texten und humorvoll stilisierten Bildern wird Darwins Theorie greifbar: Mit Witz, Leichtigkeit und gewissenhafter Präzision werden selbst komplexe Zusammenhänge oder Begriffe wie Art, Gattung, Selektion und Variation erklärt und in den farbenfrohen Bildern visualisiert. Beinahe leichtfüßig wird so schon jungen Leserinnen und Lesern ein (erster) Zugang zur Evolutionslehre mit ihren Facetten, Fallstricken und Weiterentwicklungen ermöglicht.

MEHR

Personen

Autorin & Illustratorin

lebt als Grafikdesignerin und Illustratorin mit ihrem Mann und zwei Töchtern in London/Großbritannien. Sie hat einen Master in Molekularbiologie und studierte Illustration an der Universität von Hertfordshire/Großbritannien.

Übersetzerin

studierte in ihrer Heimatstadt Bonn und unterrichtete zunächst in Finnland und Großbritannien Deutsch, ehe sie sich dem Übersetzen zuwandte. Sie lebt heute in Berlin.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb