Cover: Auf der Titanic 9783551209481

Auf der Titanic

Augenzeugen berichten

Shelley Tanaka (Text),
Ken Marschall (Illustration),
Eva Bobzin (Übersetzung)


Carlsen Verlag
ISBN: 978-355120948-1
13,75 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Nominierung 1997, Kategorie: Jugendsachbuch
Nominierung Jugendsachbuch

Jurybegründung

Die "Schiffskatastrophe des Jahrhunderts" läßt Wissenschaftler und Künstler nicht los. Im vorliegenden Sachbilderbuch berichten zwei Augenzeugen von der Jungfernfahrt und dem Untergang des größten Luxusliners der Welt im Jahre 1912. Die Perspektive des siebzehnjährigen Passagiers Jack Thayer und die des Funkers Harold Pride machen diffenziert beider Ausgeliefertsein deutlich. Ihrem menschlichen Schicksal werden technische Daten zum Schiff sowie zum Hergang des Unglücks gegenübergestellt. Dokumente und...
Sachbezeichnungen ergänzen die fotorealistischen Illustrationen, die mehrperspektivisch das Geschehen ausleuchten und filmisch abbilden. Die atemberaubende Spannung ergibt sich aus den Korrespondenzen zwischen Layout und Erzählweise.
Die "Schiffskatastrophe des Jahrhunderts" läßt Wissenschaftler und Künstler nicht los. Im vorliegenden Sachbilderbuch berichten zwei Augenzeugen von der Jungfernfahrt und dem Untergang des größten Luxusliners der Welt im Jahre 1912. Die Perspektive des siebzehnjährigen Passagiers Jack Thayer und die des Funkers Harold Pride machen diffenziert beider Ausgeliefertsein deutlich. Ihrem menschlichen Schicksal werden technische Daten zum Schiff sowie zum Hergang des Unglücks gegenübergestellt. Dokumente und Sachbezeichnungen ergänzen die fotorealistischen Illustrationen, die mehrperspektivisch das Geschehen ausleuchten und filmisch abbilden. Die atemberaubende Spannung ergibt sich aus den Korrespondenzen zwischen Layout und Erzählweise.
MEHR

Personen

Autorin
ist in den USA und mittlerweile auch in Deutschland als Autorin und Herausgeberin von Kinderbüchern bekannt. Mit ihrer spannenden und anschaulichen Erzählweise lässt sie historische Ereignisse lebendig werden. Sie lebt mit ihrer Familie in einem Haus auf dem Land in Ontario, Kanada.
 
Illustrator
hat sich international als "der" Titanic Maler einen Namen gemacht. Schon als Jugendlicher interessierte er sich für die Geschichte vom Untergang des Luxusliners und hat sich viele Jahre mit diesem Thema künstlerisch auseinandergesetzt.
 
Übersetzerin
arbeitete nach Abitur und Ausbildung zur Verlagskauffrau fünf Jahre als Lektorin im Carlsen Verlag und betreute dort die Sach- und Beschäftigungsbücher. 1994 begann sie ein Lehramtsstudium und arbeitet als Übersetzerin und Korrektorin.
 
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb