Ideen für die Leseförderung

Wie gelingt es, Kinder und Jugendliche fürs Lesen zu begeistern? Grundlage bildet die richtige Literaturauswahl, die ihre Adressaten altersgemäß unterhält und zugleich auch herausfordert. Die jährlichen Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis geben Eltern und Vermittlern eine Orientierungshilfe auf dem aktuellen Buchmarkt. Zu einer Auswahl der nominierten Bücher entwickelten Expertinnen kreative Ideen für die Leseförderung, die sich für den Einsatz in der Schule und an außerschulischen Lernorten eignen. Diese Praxistipps stehen hier zum Download bereit.

Die Konzepte sind Begleitmaterial zu den "Preisverdächtig!"-Seminaren, die der Arbeitskreis für Jugendliteratur jedes Jahr als eintägige Fortbildungen bundesweit in verschiedenen Städten anbietet. Hier können Literaturvermittlerinnen und -vermittler die nominierten Bücher des Deutschen Jugendliteraturpreises näher kennenlernen und die spielerischen, szenischen sowie bildkünstlerischen Methoden selbst erproben.

Praxistipps zu den nominierten Bilderbüchern 2018

Der "Preisverdächtig!"-Workshop Bilderbuch fand unter der Leitung von Katja Eder statt. Ihre Praxis-Ideen laden ein zum Entdecken neuer An-Sichten und Blickwinkel im Spektrum der nominierten Bilderbücher.

Download Praxiskonzepte Bilderbuch
Zusatzmaterial Bilderbuch 


Zu diesen Titeln wurde gearbeitet:

Ab 2
Ab 4
Ab 4
Ab 5
Ab 7
Ab 9

Praxistipps zu den nominierten Kinderbüchern 2018

Bettina Huhn und Birgit Mehrmann leiteten den Workshop Kinderbuch. Mit unterschiedlichen bildkünsterischen, literatur- und theaterpädagogischen Methoden schaffen sie spielerische Zugänge zu den Büchern.

Download Praxiskonzepte Kinderbuch
Zusatzmaterial Kinderbuch
 

Zu diesen Titeln wurde gearbeitet:

Ab 6
Ab 8
Ab 8
Ab 8
Ab 10

Praxistipps zu den nominierten Jugendbüchern 2018

Die Vermittlungs-Ideen des Workshops Jugendbuch wurden von Heike Kielsmeier und Bianca Röber-Suchetzki entwickelt. Im Mittelpunkt stehen Themen, die Jugendliche besonders betreffen, wich Ich-Identität, Freundschaft, Liebe, Verlust, Zukunftsperspektiven, Mobbing und Gewalt.

Download Praxiskonzepte Jugendbuch
Zusatzmaterial Jugendbuch
 

Zu diesen Titeln wurde gearbeitet:

Ab 12
Ab 14
Ab 14
Ab 14
Ab 15
Ab 16
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb