Cover: Viel Glück Deborah! 1977

Viel Glück Deborah!

Roman eines tapferen, jungen Mädchens

Margaret Jowett (Text),
Hermann Schelbert (Illustration),
Elisabeth von Arx (Übersetzung)


Walter Verlag
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Auswahlliste 1959, Kategorie: Jugendbuch
Nominierung Jugendbuch

Jurybegründung

Deborah lernt von Jugend auf kenn, wie schwer das Dasein für eine arme Theatergruppe ist. Ihr Vater bildet sie in den Grundlagen der Schauspielkunst aus, bis ihr das Debüt auf einer Londoner Bühne gelingt. Deborah hat neben ihrem Ernst, Fleiß und Ehrgeiz die Fähigkeit, das Publikum mitzureißen und weiß ihre Kollegen zu respektieren. Das Glück wird sie weiterhin brauchen, auch wenn sie berühmt und beliebt ist, aber sie wird sich nicht darauf verlassen. – Ein Stück englischer Theatergeschichte zu Beginn des 19....
Jahrhunderts wird lebendig.
Deborah lernt von Jugend auf kenn, wie schwer das Dasein für eine arme Theatergruppe ist. Ihr Vater bildet sie in den Grundlagen der Schauspielkunst aus, bis ihr das Debüt auf einer Londoner Bühne gelingt. Deborah hat neben ihrem Ernst, Fleiß und Ehrgeiz die Fähigkeit, das Publikum mitzureißen und weiß ihre Kollegen zu respektieren. Das Glück wird sie weiterhin brauchen, auch wenn sie berühmt und beliebt ist, aber sie wird sich nicht darauf verlassen. – Ein Stück englischer Theatergeschichte zu Beginn des 19. Jahrhunderts wird lebendig.
MEHR

Personen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb