Cover: Sie bauten eine Kathedrale 9783760803647

Sie bauten eine Kathedrale

David Macaulay (Text),
David Macaulay (Illustration),
Monika Schoeller (Übersetzung)


Artemis Verlag
ISBN: 978-376080364-7
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Preisträger 1975, Kategorie: Sachbuch
Preisträger Sachbuch

Jurybegründung

Hier entstand eine neue Form des Sachbilderbuches: der amerikanische Architekturprofessor erbaute eine gotische Kathedrale - mit der Zeichenfeder. Er erfand sich eine Stadt, irgendwo in Nordfrankreich, die in 86 Jahren einen Bau - vergleichbar den Kathedralen von Amiens oder Paris - errichtete. Zu einem knappen, fiktiven Text wird in technisch hervorragenden Zeichnungen der Fortgang des Baues geschildert, von den ersten Gesprächen des Domkapitels über die Finanzierung bis zur feierlichen Einweihung. Es...
wird gezeigt, welche Handwerker mitwirkten, es wird gezeigt, wie die Fundamente gelegt werden und dann Mauern und Pfeiler und Wölbungen Stein auf Stein emporwachsen. Für eine Generation, die den Anblick kirchturmhoher Baukräne gewohnt ist, mit denen in wenigen Monaten Hochhäuser emporgezogen werden, ist die Demonstration der Zusammenarbeit einer ganzen Stadt bei den Jahrhunderte bewunderten Kunstwerken des Mittelalters von besonderer Bedeutung.
Hier entstand eine neue Form des Sachbilderbuches: der amerikanische Architekturprofessor erbaute eine gotische Kathedrale - mit der Zeichenfeder. Er erfand sich eine Stadt, irgendwo in Nordfrankreich, die in 86 Jahren einen Bau - vergleichbar den Kathedralen von Amiens oder Paris - errichtete. Zu einem knappen, fiktiven Text wird in technisch hervorragenden Zeichnungen der Fortgang des Baues geschildert, von den ersten Gesprächen des Domkapitels über die Finanzierung bis zur feierlichen Einweihung. Es wird gezeigt, welche Handwerker mitwirkten, es wird gezeigt, wie die Fundamente gelegt werden und dann Mauern und Pfeiler und Wölbungen Stein auf Stein emporwachsen. Für eine Generation, die den Anblick kirchturmhoher Baukräne gewohnt ist, mit denen in wenigen Monaten Hochhäuser emporgezogen werden, ist die Demonstration der Zusammenarbeit einer ganzen Stadt bei den Jahrhunderte bewunderten Kunstwerken des Mittelalters von besonderer Bedeutung.
MEHR

Personen

Autor & Illustrator
Übersetzer
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb