Kein Cover vorhanden

Moses Beech

Ian Strachan (Text),
Sigrid Angelika Eisold (Übersetzung)


Anrich Verlag
ISBN: 978-389106014-8
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Englisch
Auswahlliste 1986, Kategorie: Sonderpreis, thematisch

Jurybegründung

Peter hat Probleme mit Eltern und Berufswahl, deshalb läuft er von zu Hause weg. Er gerät in einen Schneesturm, völlig erschöpft wird er von Moses Beech gefunden. Zunächst widerwillig nimmt dieser ihn in seiner Hütte auf. Ein Jahr lebt Peter hier ein fremdartiges Leben mit dem spröden alten Mann – es macht ihn fähig zu einem neuen Anfang.
Ohne Sentimentalität lässt der Autor den Jungen seine Erfahrungen erzählen. Jenseits aller...

Klischees fasziniert die Gestalt des Moses. (Ab 13)
 

Peter hat Probleme mit Eltern und Berufswahl, deshalb läuft er von zu Hause weg. Er gerät in einen Schneesturm, völlig erschöpft wird er von Moses Beech gefunden. Zunächst widerwillig nimmt dieser ihn in seiner Hütte auf. Ein Jahr lebt Peter hier ein fremdartiges Leben mit dem spröden alten Mann – es macht ihn fähig zu einem neuen Anfang.
Ohne Sentimentalität lässt der Autor den Jungen seine Erfahrungen erzählen. Jenseits aller Klischees fasziniert die Gestalt des Moses. (Ab 13)
 

MEHR

Personen

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb