Cover: Mit Kindern durchs Museum. Farben 9783551170149

Mit Kindern durchs Museum. Farben

Eva Martens (Redakteur)


Carlsen
ISBN: 978-3-551-17014-9
9,99 € (D) , 10,30 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Nominierung 2020, Kategorie: Sachbuch
Ab 2 Jahren
Nominierung Sachbuch

Jurybegründung

Die Welt im Bild entdecken – dazu lädt dieses Bildwörterbuch ein und öffnet neue Horizonte für jedes Alter. Denn die weißen Seiten des quadratischen Buchs halten so manche Überraschung bereit: Statt monochrom kolorierter Alltagsgegenstände mit klaren Umrisslinien sind hier Fotografien von Gegenständen aus Hamburger Museen zu sehen. Es sind vertraute wie auch unbekannte Dinge, die von längst vergangenen Zeiten erzählen. Exponate, die staunen...

lassen und neugierig machen, und die in ihrer fotografisch dokumentierten Materialität gleichzeitig eindrucksvoll zeigen, mit welchen Schattierungen und Abstufungen Farben wie Blau, Grün, Rot, Gelb, Orange oder Braun aufwarten können.

Der Fisch aus Plüsch, die Kette aus Bernstein, die Unterwäsche aus Viskose – sie alle sind orange, so, wie es die Überschrift der Doppelseite verrät. Aber da ist noch mehr, was man über Fisch und Co. wissen kann. Und so bietet dieses Buch dank seines transmedialen Konzepts all jenen, die dem Wiedererkennen und Benennen von Farben und Gegenständen bereits entwachsen sind, ein Mehr an Geschichten, Hintergrundformationen und Inspiration. All das ist nicht im Bildwörterbuch, sondern konsequenterweise auf einer zugehörigen Webseite nachzulesen (https://shmh.de/de/mit-kindern-durchs-museum-farben).

Die Welt im Bild entdecken – dazu lädt dieses Bildwörterbuch ein und öffnet neue Horizonte für jedes Alter. Denn die weißen Seiten des quadratischen Buchs halten so manche Überraschung bereit: Statt monochrom kolorierter Alltagsgegenstände mit klaren Umrisslinien sind hier Fotografien von Gegenständen aus Hamburger Museen zu sehen. Es sind vertraute wie auch unbekannte Dinge, die von längst vergangenen Zeiten erzählen. Exponate, die staunen lassen und neugierig machen, und die in ihrer fotografisch dokumentierten Materialität gleichzeitig eindrucksvoll zeigen, mit welchen Schattierungen und Abstufungen Farben wie Blau, Grün, Rot, Gelb, Orange oder Braun aufwarten können.

Der Fisch aus Plüsch, die Kette aus Bernstein, die Unterwäsche aus Viskose – sie alle sind orange, so, wie es die Überschrift der Doppelseite verrät. Aber da ist noch mehr, was man über Fisch und Co. wissen kann. Und so bietet dieses Buch dank seines transmedialen Konzepts all jenen, die dem Wiedererkennen und Benennen von Farben und Gegenständen bereits entwachsen sind, ein Mehr an Geschichten, Hintergrundformationen und Inspiration. All das ist nicht im Bildwörterbuch, sondern konsequenterweise auf einer zugehörigen Webseite nachzulesen (https://shmh.de/de/mit-kindern-durchs-museum-farben).

MEHR

Personen

Redakteurin

arbeitet als Content-Redakteurin für das Projekt „Transfer des Wissens“ im Altonaer Museum in Hamburg. Sie hat von der Ideenentwicklung über die Objektauswahl, Fotokoordination bis zur Textredaktion den Band Mit Kindern durchs Museum. Farben betreut.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb