Cover: Lindbergh 9783314102103
Lindbergh

Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus

Torben Kuhlmann (Text),
Torben Kuhlmann (Illustration)


NordSüd Verlag
ISBN: 978-3-314-10210-3
17,95 € (D) , 18,50 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Nominierung 2015, Kategorie: Bilderbuch
Ab 5 Jahren

Jurybegründung

Lindbergh ist keine der niedlichen, süßen Bilderbuchmäuse, Lindbergh ist schlau, mutig und vor allem emsig. Durch nichts lässt er sich von seinem Vorhaben abbringen, den Atlantik mit einer Flugmaschine zu überqueren. Torben Kuhlmann öffnet mit diesem Bilderbuch, mit dem er sein Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg abgeschlossen hat, den Raum für viele Themen: die Auswanderung nach Amerika, den Traum vom Fliegen, die Faszination der...

Technik, die Beharrlichkeit, sich nicht unterkriegen zu lassen. Dabei belässt Kuhlmann seine Geschichte nicht im luftleeren Raum, sondern verortet sie in Hamburg Anfang des 20. Jahrhunderts. Ein großer Reiz des Buches geht von dieser Authentizität, den realistischen Stadtdarstellungen und der nostalgischen Patina der Illustrationen aus. Jede Seite ist anders aufgebaut, mal in der Draufsicht, mal in der Untersicht und oft lebt die Darstellung von der Übermacht der Menge, der sich die kleine Maus gegenübersieht. Eine kurze Geschichte der Luftfahrt schließt das Buch ab, das an die Grenzen der Sparten Sach- und Kinderbuch stößt.

 

Lindbergh ist keine der niedlichen, süßen Bilderbuchmäuse, Lindbergh ist schlau, mutig und vor allem emsig. Durch nichts lässt er sich von seinem Vorhaben abbringen, den Atlantik mit einer Flugmaschine zu überqueren. Torben Kuhlmann öffnet mit diesem Bilderbuch, mit dem er sein Studium an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg abgeschlossen hat, den Raum für viele Themen: die Auswanderung nach Amerika, den Traum vom Fliegen, die Faszination der Technik, die Beharrlichkeit, sich nicht unterkriegen zu lassen. Dabei belässt Kuhlmann seine Geschichte nicht im luftleeren Raum, sondern verortet sie in Hamburg Anfang des 20. Jahrhunderts. Ein großer Reiz des Buches geht von dieser Authentizität, den realistischen Stadtdarstellungen und der nostalgischen Patina der Illustrationen aus. Jede Seite ist anders aufgebaut, mal in der Draufsicht, mal in der Untersicht und oft lebt die Darstellung von der Übermacht der Menge, der sich die kleine Maus gegenübersieht. Eine kurze Geschichte der Luftfahrt schließt das Buch ab, das an die Grenzen der Sparten Sach- und Kinderbuch stößt.

 

Alles anzeigen

Personen

Autor & Illustrator

geboren 1982 in Sulingen, studierte an der HAW Hamburg, mit Schwerpunkt Buchillustration. 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb