Cover: Die Bremer Stadtmusikanten 3473

Die Bremer Stadtmusikanten


Heinrich Ellermann Verlag
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Auswahlliste 1967, Kategorie: Bilderbuch
Nominierung Bilderbuch

Jurybegründung

Das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten in der wortgetreuen Grimm’schen Fassung illustrierte der bekannte Grafiker Gerhard Oberländer. Der traurige Esel, der schlappohrige Hund, Katze und Hahn scheinen uns langvertraute Bekannte. Aber wie Oberländer die grün-blauäugigen Katze mit einem roten Kopftuch ausstattet, wie er aus dem Hahn ein farbenprächtiges Fabeltier macht, wie geheimnisvoller Märchenwald und schiefwinkliges Räuberhaus oder der reichgedeckte Räubertisch sich von leuchtenden orangen, roten,...
blauen und violetten Hintergründen abheben, - das ist mit originellen, künstlerischen Feder- und Pinselstrichen ins Bild gesetzt worden. Kinder werden auf jeder Seite immer wieder neue und lustige Einzelheiten entdecken.
Das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten in der wortgetreuen Grimm’schen Fassung illustrierte der bekannte Grafiker Gerhard Oberländer. Der traurige Esel, der schlappohrige Hund, Katze und Hahn scheinen uns langvertraute Bekannte. Aber wie Oberländer die grün-blauäugigen Katze mit einem roten Kopftuch ausstattet, wie er aus dem Hahn ein farbenprächtiges Fabeltier macht, wie geheimnisvoller Märchenwald und schiefwinkliges Räuberhaus oder der reichgedeckte Räubertisch sich von leuchtenden orangen, roten, blauen und violetten Hintergründen abheben, - das ist mit originellen, künstlerischen Feder- und Pinselstrichen ins Bild gesetzt worden. Kinder werden auf jeder Seite immer wieder neue und lustige Einzelheiten entdecken.
MEHR

Personen

Autor & Illustrator
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb