Cover: Der Umfall 9783945034941
Der Umfall

Mikael Ross (Text),
Mikael Ross (Illustration)


avant-verlag
ISBN: 978-3-945034-94-1
28,00 € (D) , 28,80 € (A)
Originalsprache: Deutsch
Nominierung 2019, Kategorie: Sonderpreis Neue Talente Illustration
Ab 14 Jahren

Jurybegründung

Noel ist Anfang 20, geistig beeinträchtig und lebt mit seiner Mutter zusammen, als es zum Titel gebenden Umfall kommt: Seine „Mumsie“ kippt im Badezimmer um und er erkennt, dass sie Hilfe braucht. Auf seine ganz eigene Art enträtselt Noel die Notrufnummer, seine Adresse und seinen Nachnamen. Da seine Mutter einen Schlaganfall hatte und nun als Betreuungsperson ausfällt, wird Noel nach Neuerkerode gebracht, ein Dorf in Niedersachsen, in dem Behinderte mit Nichtbehinderten... zusammenleben. Äußerst gelungen setzt Mikael Ross in seiner grafischen Erzählung Der Umfall die Möglichkeiten des Mediums Comic ein und erzählt konsequent aus der Sicht seines behinderten Figurenensembles. Die Höhen und Tiefen menschlicher Beziehungen kommen so ungefiltert vor Augen: Liebe, Eifersucht, Freundschaft, Trauer und Glück. Großartig, wie Ross die Individualität seiner Figuren zeichnet, deutlich treten sie mit ihren Eigenarten hervor, changierend zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt, mit einfachem Buntstiftstrich von malerisch bis zur Karikatur, ganz dem emotionalen Erleben seiner Figuren entsprechend. Dabei gelingt es ihm in seiner Auftragsarbeit anlässlich des 125-jährigen Jubiläums von Neuerkerode auch überzeugend, ein dunkles Kapitel einzuflechten: nationalsozialistische Verbrechen (Euthanasie), erzählt aus der Perspektive einer behinderten Zeitzeugin.

Alles anzeigen

Personen

Personenfoto: Mikael Ross
© privat
Mikael Ross
Autor & Illustrator

1984 in München geboren, absolvierte eine Ausbildung zum Theaterschneider an der Bayerischen Staatsoper und studierte an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und der École supérieure des arts Saint-Luc in Brüssel / Belgien.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb