Cover: Das wilde Pferdchen Ryn 2621

Das wilde Pferdchen Ryn

Bohumil Riha (Text),
Mirko Hanak (Illustration),
Peter Vilimek (Übersetzung)


Franckh Kosmos Verlag
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Tschechisch
Auswahlliste 1970, Kategorie: Kinderbuch
Nominierung Kinderbuch

Jurybegründung

Ein wildes und freiheitsdurstiges Pferdchen bringt seinen Besitzer, den liebenswürdigen und friedfertigen alten Jakub, immer wieder in Konflikt mit seiner Umwelt. Aber deswegen liebt er Ryn nicht weniger und wird dabei am besten von den Kindern des kleinen tschechischen Dorfes verstanden. Sie helfen dabei, dass die Gerechigtkeit siegt und allzu selbstgerechte und scheinbar ehrbare Bürger sich schließlich selbst entlarven.
Das mit farbigen Aquarellen ausgestattete Bändchen wurde beim Europäischen...

Jugendbuchpreis "Città di Caorle" ausgezeichnet. Es will zum Nachdenken anregen, indem es Kindern und Erwachsenen Möglichkeiten aufweist, wie sie ihre Welt verändern, im Sinne des Autors verbessern können.

Ein wildes und freiheitsdurstiges Pferdchen bringt seinen Besitzer, den liebenswürdigen und friedfertigen alten Jakub, immer wieder in Konflikt mit seiner Umwelt. Aber deswegen liebt er Ryn nicht weniger und wird dabei am besten von den Kindern des kleinen tschechischen Dorfes verstanden. Sie helfen dabei, dass die Gerechigtkeit siegt und allzu selbstgerechte und scheinbar ehrbare Bürger sich schließlich selbst entlarven.
Das mit farbigen Aquarellen ausgestattete Bändchen wurde beim Europäischen Jugendbuchpreis "Città di Caorle" ausgezeichnet. Es will zum Nachdenken anregen, indem es Kindern und Erwachsenen Möglichkeiten aufweist, wie sie ihre Welt verändern, im Sinne des Autors verbessern können.

MEHR

Personen

Illustrator
Übersetzer
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb