Cover: 35 Kilo Hoffnung 9783827050144

35 Kilo Hoffnung

Anna Gavalda (Text),
Ursula Schregel (Übersetzung)


Bloomsbury Kinderbücher & Jugendbücher
ISBN: 9783827050144
0,00 € (D) , 0,00 € (A)
Originalsprache: Französisch
Nominierung 2005, Kategorie: Kinderbuch
Ab 10 Jahren
Nominierung Kinderbuch

Jurybegründung

Dieser Junge hat ein Gedächtnis wie ein Sieb, Finger wie eine Fee und ein riesengroßes Herz.“ – Eine treffliche Charakterisierung des Ich-Erzählers David, der mit dem herkömmlichen Schulunterricht erhebliche Schwierigkeiten hat. Glücklich ist er nur, wenn er mit seinem Großvater werkeln darf. Sein Plan für eine Bananenschälmaschine, den er zusammen mit seiner Bewerbung an ein technisches Internat schickt, gibt den Ausschlag, dass er dort angenommen wird....

Davids Humor und Gewitztheit stehen als Kontrapunkt zu den Dramen in seinem Leben: Schulversagen, sich streitende Eltern und vor allem die Krankheit des Großvaters.
Anna Gavalda zeichnet in ihrem schmalen, poetisch-kargen Roman das feinfühlige Psychogramm eines gescheiten Kindes, das sich gegen Instrumentalisierung auflehnt und seinen eigenen Weg wählt. Ursula Schregel hat die konzise, einfühlsame Sprache punktgenau ins Deutsche übertragen.
 

Dieser Junge hat ein Gedächtnis wie ein Sieb, Finger wie eine Fee und ein riesengroßes Herz.“ – Eine treffliche Charakterisierung des Ich-Erzählers David, der mit dem herkömmlichen Schulunterricht erhebliche Schwierigkeiten hat. Glücklich ist er nur, wenn er mit seinem Großvater werkeln darf. Sein Plan für eine Bananenschälmaschine, den er zusammen mit seiner Bewerbung an ein technisches Internat schickt, gibt den Ausschlag, dass er dort angenommen wird. Davids Humor und Gewitztheit stehen als Kontrapunkt zu den Dramen in seinem Leben: Schulversagen, sich streitende Eltern und vor allem die Krankheit des Großvaters.
Anna Gavalda zeichnet in ihrem schmalen, poetisch-kargen Roman das feinfühlige Psychogramm eines gescheiten Kindes, das sich gegen Instrumentalisierung auflehnt und seinen eigenen Weg wählt. Ursula Schregel hat die konzise, einfühlsame Sprache punktgenau ins Deutsche übertragen.
 

MEHR

Personen

Autorin
wurde 1970 in Boulogne-Billancourt/ Frankreich geboren. Sie arbeitete als Lehrerin bis ihr erster Erzählband erschien. Dieses Buch ist ihr Jugendromandebüt. Anna Gavalda lebt mit ihren zwei Kindern als freie Autorin in Paris.
Übersetzerin
ist promovierte Theaterwissenschaftlerin und seit 1991 als Redakteurin in der Hörspielabteilung des WDRs tätig. Sie ist Produzentin und Hörspielbearbeiterin namhafter französischer Autoren und übersetzt Kinderromane aus dem Französischen. Ursula Schregel lebt in Deutschland und Frankreich.
Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb