JuLit - Themen 1997

Heft 2: Illustration und Typographie im Bilderbuch
leider vergriffen

Fokus

HANS-PETER WILLBERG: Hinweise zu Schrift und Typographie von Bilderbüchern

ALBRECHT RISSLER / ULRIKE STOLTZ: Vom experimentellen Arbeiten zur angewandten Illustration. Ein Gemeinschaftsprojekt an der Fachhochschule Mainz

THOMAS FEIBEL: Zur Illustration von Kindersoftware

BARBARA LANDBECK: Illustration in den neuen Medien am Beispiel des Tivola Verlags

HEIDRUN BODDIN: Boddin über Boddin

RENATE RAECKE: "Meister der Fußleiste" - Ein Gespräch mit Nikolaus Heidelbach

Aus der Forschung

ASTRID SURMATZ: Skandinavische Kinder- und Jugendliteratur. Zur Rezeptionsgeschichte in Deutschland

SABINE BERTHOLD: Bericht vom Vierten Deutschen Kinder- und Jugendtheatertreffen

Internationales

BARBARA VON KORFF SCHMISING: Das Schweizeriche Jugendbuchinstitut in Zürich

Fachliteratur

GUNDEL MATTENKLOTT: Theorien der Jugendlektüre, hg. von Bernd Dolle-Weinkauff und Hans-Heino Ewers

DAGMAR GRENZ: Inszenierung von Weiblichkeit, hg. von Gertrud Lehnert

Arbeitskreis aktuell

RENATE RAECKE: Ende einer Ära - Heide Peetz verlässt den AKJ

BIRGIT DANKERT: Heide Peetz - Eine Würdigung


Auslieferung: 15.06.1997

Einzelpreis: 5,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

zurück zur Liste