JuLit - Themen 2012

Heft 1: Comic - Manga - Graphic Novel. Aktuelle Tendenzen in der grafischen Literatur für Kinder und Jugendliche

Fokus

BERND DOLLE-WEINKAUFF: Neue Unübersichtlichkeit. Facetten des Erzählens in Bild- und Schrifttext

LINDA DÜTSCH: Großzügige Umdeutung. Der Comic-Künstler Flix im Interview

FELIX GIESA: Große Bandbreite. Comics und Graphic Novels für Kinder

SILKE FOKKEN: Die Geschichte alt, das Outfit neu. Isabel Kreitz im Porträt

DIETRICH GRÜNEWALD: Vom kritischen zum genießenden Blick. Bildgeschichten im Unterricht

BJÖRN-OLE KAMM: Vielfältig und hybrid. Zum Manga-Diskurs in Japan

RALF PALANDT: "Die Macht ist mein". Comic-Fabeln gegen Faschismus und Rassismus

Aus der Werkstatt

ZITA SCHLOMSKE: Geschichten mitten aus dem Leben. Zu Besuch bei Andrea Hensgen

Forum

DORIS BREITMOSER: "Ich spiele lieber drinnen..." Kinder erleben eine zunehmende Entfremdung von der Natur

Fachliteratur

REINBERT TABBERT: Rezension: "Expect the Unexpected" von Daniel Keel

MONIKA ROX-HELMER: Rezension: "Mensch versus Monster" von Bettina Oeste

GUDRUN MARCI-BOEHNCKE: Rezension: "Perspektiven der Kinder- und Jugendmedienforschung" von Ingrid Tomkowiak

Buch auf - Film ab

MATTHIS KEPSER: Für und von Tintinologen. Zur Verfilmung der "Abenteuer von Tim und Struppi"

Arbeitskreis aktuell

GERD RUMLER: Ihr Idealismus galt der Sache. Nachruf auf Maria Friedrich

Berichte & Nachrichten

THOMAS KRAMER: Naher Osten und Wilder Westen. Zum 100. Todestag von Karl May



Einzelpreis: 9,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

bestellen
zurück zur Liste