JuLit - Themen 1993

Heft 2: Lyrik für Kinder heute
leider vergriffen

Arbeitskreis aktuell

DEUTSCHER JUGENDLITERATURPREIS 1993 : Die bedeutendste Auszeichnung für deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur wurde zum 37. Mal vergeben

Fokus

KATJA BERGMANN: Lyrische Augenblicke. Tagungsbericht

GUNDEL MATTENKLOTT: Gedichte sind gemalte Fensterscheiben. Lyrik für Kinder heute. Einführung

ALEXANDER VON BORMANN: Ordnung aus lauter Unordnungen. (Kinder)Lyrik. Interpretation und Didaxe

FREDRIK VAHLE: Komik - Körpergefühl und Be-Sinnung in der Kinderlyrik

HANS-HEINO EWERS: Kinderlyrik im bürgerlichen Zeitalter. Ein Rückblick auf die Ära des Kindergedichts

HANS-JOACHIM GELBERG: Auf der Suche nach neuen Gedichten für Kinder

GUDRUN SCHULZ: Freche Vögel. Gedichte für Kinder von Mucke bis Rathenow. Kinderlyrik aus der früheren DDR

Aus der Forschung

ANNA KATHARINA ULRICH: Jugendliteratur und Aktualität - ein Widerspruch? Bemerkungen zu einer Tagung

Fachliteratur

REINBERT TABBERT: Rezension von "Märchen-Lesarten von Kindern. Eine empirische Studie"

GUNDEL MATTENKLOTT: Rezension von "Im Spiegel lauert ein anderer. Lyrik der Moderne"


Auslieferung: 15.06.1993

Einzelpreis: 5,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

zurück zur Liste