Veranstaltungen

23. bis 26. März 2017

Leipziger Buchmesse 2017

Messestand des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V., Präsentation der nominierten Bücher des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017
Leipziger Buchmesse, Halle 2, Stand H107
24. März 2017, 10.30 bis 11.30 Uhr

Podiumsdiskussion "Vater, Mutter, Kind: Brauchen wir mehr Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern?"

Trendbericht Kinder- und Jugendbuch 2017 in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen, dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Lesen
Leipziger Buchmesse, Forum Kinder - Jugend - Bildung, Halle 2
24. März 2017, 13.00 bis 14.00 Uhr

Between The Mirrors

Lesung und Präsentation der "Literanauten überall"
Leipziger Buchmesse, Podium Jüngster Autoren, Halle 2 J301
24. März 2017, 14.30 bis 17.30 Uhr

Mitgliederversammlung 2017
des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V.

(geschlossene Veranstaltung)
Leipziger Buchmesse, CCL, Mehrzweckfläche 2
25. März 2017, 10.30 bis 13.30 Uhr

Symposium: Hinterm Horizont geht's weiter

Kinderliteratur - Potenziale für interkulturelles Lernen
Leipziger Buchmesse, Congress Center Leipzig, Saal 4
3. bis 6. April 2017

Internationale Kinderbuchmesse Bologna 2017

Ausstellung der Nominierungen des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017
Deutscher Gemeinschaftsstand, Halle 30 B 34
8. Juni 2017, 19. Juni 2017, 26. Juni 2017

Praxisseminare: Preisverdächtig! 2017

Praxiskonzepte zu den
nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017

Hannover, Frankfurt am Main, München
13. bis 18. August 2017

"Kein Kinderspiel!"

Werkstatt für Übersetzer deutschsprachiger Literatur für junge Leser
Elsa-Brändström-Haus, Hamburg

Kooperation der Robert Bosch Stiftung und des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V.
24. bis 26. November 2017

Seminar: Kein Buch mit sieben Siegeln

Lesen können – Literatur verstehen – mit aktuellen Büchern arbeiten
Gustav-Stresemann-Institut, Bad Bevensen