JuLit - Themen 2008

Heft 2: Sinn(en)voll ins Leben starten
Kluge Kinder brauchen kluge Eltern und Erzieher

Fokus

REGINA PANTOS: Integration durch Bildung. Kinder haben mit ihrer Geburt Anspruch auf Bildungsgerechtigkeit

SABINA PAUEN: Alles Leben ist Problemlösen. Wie und ab wann Babys ihre Umwelt erforschen

SOPHIA SANDLEBEN: Von den Musen geküsst. Kinder erfahren ihre Welt mit allen Sinnen

BARBARA KNÖLLING: Theater für die Allerkleinsten

RENATE HERRE: Bücher von Anfang an. Sie fördern die monotorische, geistige und emotionale Entwicklung der Kinder

SILKE FISCHER: Alles was (er)zählt. Wie Märchen nicht nur die Kunst des Zuhörens schulen

Forum

REGINA PANTOS: Leselust und Lesefrust. Was die Ergebnisse von PISA und IGLU mit dem dt Kinderbuchmarkt zu tun haben

BARBARA SCHARIOTH: Rezension: "Höher als der Himmel, tiefer als das Meer"

HANS RIES: Rezension: "Wilhelm Busch. Der lachende Pessimist"

Arbeitskreis aktuell

CAROLINE ROEDER: Reden und Schweigen über Kindheit. Die Nominierungen der Kritikerjury 2008

MARGIT LESEMANN: Lust am Lesen wecken. Der Verband Bildung und Erziehung im Porträt

Internationales

HELENE SCHÄR: Editions Bakame - Preisträger des IBBY-ASAHI-Leseförderungspreises 2008

LINA KÅBERG STENE: Das Buch ist immer der Boss. Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis 2008 für Sonya Hartnett


Auslieferung: 12.06.2008

Einzelpreis: 9,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

bestellen
zurück zur Liste