Bild zu Veranstaltung Kranichsteiner Stipendiatinnen-Tour 2020
Teilen:
Kranichsteiner Stipendiatinnen-Tour 2020

Kristin Höller in Niebüll

6. November 2020
Berufliche Schule des Kreises Nordfriesland

Seit zehn Jahren vergeben der Deutsche Literaturfonds und der Arbeitskreis für Jugendliteratur die Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien. Zum Jubiläum gehen die diesjährigen Stipendiatinnen Kristin Höller und Dita Zipfel auf Deutschland-Tour.

Kristin Höller macht am Freitag, dem 6. November 2020 um 9.40 Uhr, Station an der Beruflichen Schule des Kreises Nordfriesland, wo sie vor Schüler*innen einer 11. Klasse aus ihrem Roman „Schöner als überall“ (Suhrkamp) lesen wird.

Kristin Höller studiert seit 2015 Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften in Dresden. Seit Oktober 2017 ist sie Mitveranstalterin von OstKap, der Dresdner Lesereihe für junge Literatur.

Die Lesung wird gefördert vom Deutschen Literaturfonds und koordiniert vom Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb