Bild zu Veranstaltung Ein Schaf fürs Leben - Lesung und Workshop mit Anke Faust
Ein Schaf fürs Leben - Lesung und Workshop mit Anke Faust

mit dem Leseclub Lesegang

24. April 2024, 11.30 bis 13.30 Uhr
Wermelskirchen

Die Lesegang der Gesamtschule Wermelskirchen setzt sich mit dem Buch "Ein Schaf fürs Leben" (Oetinger Verlag) auseinander. Das Kinderbuch von Maritgen Matter, illustriert von Anke Faust, erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einem Wolf und einem Schaf. Anrührend und mit viel Sinn für Wortwitz werden philosophische Fragen über das Leben formuliert, die für Jugendliche ebenso interessant sind. 2004 wurde das Kinderbuch mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis prämiert.

Mit Jugendlichen des Jugendcafés JuCa in Wermelskirchen hören die Jugendlichen in einer kleinen Lesung mit Anke Faust die Geschichte vom unbedarften Schaf, das von Wolf zu einer nächtlichen Schlittenfahrt nach Erfahrungen eingeladen wird. Anschließend diskutieren sie in eigenen Texten Themen wie Freundschaft und Vertrauen und nehmen die Bildsprache des Buches in einer Schnippelwerkstatt mit Anke Faust unter die Lupe: Die Illustratorin erklärt ihre Collagetechnik, die die Teilnehmenden selbst ausprobieren und für die Illustration ihrer eigenen Texte verwenden können. Am Ende steht ein gemeinsames Schnippelbuch in das die Jugendlichen der Lesegang und des Jugendcafés ihre neugelernten unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen einbringen.


Sofern nicht anders angegeben sind die Workshops geschlossene Veranstaltungen der Literanauten-Leseclubs.

Weitere Informationen zum Projekt Literanauten finden Sie hier.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb