Bild zu Veranstaltung Deutscher Jugendliteraturpreis 2019
Teilen:
Deutscher Jugendliteraturpreis 2019

Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse

18. Oktober 2019, 17.30 bis 19.00 Uhr
Saal Harmonie, Congress Center Messe Frankfurt

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey  wird am Freitag, dem 18. Oktober 2019 auf der Frankfurter Buchmesse die Sieger des Deutschen Jugendliteraturpreises bekannt geben und die Preise persönlich verleihen. Geehrt werden die Gewinner in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch, der Preisträger der Jugendjury sowie die Sonderpreisträger Illustration "Gesamtwerk" und "Neue Talente".

Die Preisverleihung findet im Saal Harmonie des Congress Centers der Messe Frankfurt statt. Für den Einlass zur Veranstaltung ist eine Eintrittskarte erforderlich. Die Anmeldung ist bis 8. September 2019 möglich.

WDR 5 sendet als Kooperationsparter der Preisverleihung einen Mitschnitt der Veranstaltung im Hörfunk. Sendetermin des Beitrags "WDR 5 Spezial - Deutscher Jugendliteraturpreis 2019" ist Sonntag, 20. Oktober 2019 von 15.05 bis 16.00 Uhr.

In Kooperation mit:
  Frankfurter Buchmesse 2015

Programm

Moderation: Vivian Perkovic
unterstützt von Melissa, Philomena und Tamina Vorlesewettbewerbs-Siegerinnen aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen

Begrüßung: Ralf Schweikart,
Vorsitzender des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V.

Grußwort: Heinrich Riethmüller,
Vorsteher des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

Grußwort: Juergen Boos,
Frankfurter Buchmesse

Rede und Preisverleihung: Dr. Franziska Giffey,
Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Verleihung der Preise der Kritikerjury in den Sparten Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch

Jury-Statement: Prof. Dr. Jan Standke,
Vorsitzender der Kritikerjury

Verleihung des Preises der Jugendjury

Verleihung der Übersetzer-Sonderpreise "Neue Talente" und Gesamtwerk

Laudatio: Prof. Dr. Gabriela Scherer,
Vorsitzende der Sonderpreisjury

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb