Vom 05.10.2022

Kurs auf die Frankfurter Buchmesse

Bundesministerin Lisa Paus verkündet am 21. Oktober 2022 auf der Frankfurter Buchmesse die Gewinner:innen des Deutschen Jugendliteraturpreises.

Kurs auf die Frankfurter Buchmesse
Teilen:

Buch ahoi! Der Deutsche Jugendliteraturpreis steuert auf den Höhepunkt des Jahres zu: Bundesministerin und Preisstifterin Lisa Paus wird am 21. Oktober 2022 auf der Frankfurter Buchmesse die Preisbücher verkünden. Zahlreiche Nominierte aus dem In- und Ausland haben ihr Kommen bereits zugesagt. Mit 1.300 Gästen zählt die Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises zu den Highlights der Frankfurter Buchmesse; sie wird zudem im Livestream unter www.jugendliteratur.org übertragen.

Am Tag nach der Preisverleihung stehen die Sieger:innen noch einmal im Frankfurter Gallus Theater im Rampenlicht: Die Podiumsrunde mit den Gewinner:innen des Deutschen Jugendliteraturpreises, moderiert von der Juryvorsitzenden Prof. Dr. Karin Vach, bietet Gelegenheit, mehr über die ausgezeichneten Titel und die Personen hinter diesen Werken zu erfahren.

Am Messe-Sonntag feiert der Deutsche Jugendliteraturpreis Premiere auf dem Blauen Sofa (Halle 3.1, H/J 23), dem gemeinsamen Autor:innenforum von Bertelsmann, dem ZDF und Deutschlandfunk Kultur. Die zweifach (von der Kritiker- und der Jugendjury) nominierte Autorin Kirsten Boie begegnet dort Mitgliedern der Jugendjury im Gespräch über ihren zeitgeschichtlichen Roman "Dunkelnacht" (Oetinger). Das Treffen wird moderiert von Vivian Perkovic.

Im Vorfeld der Messe laden zwei Formate zur Beschäftigung mit den Nominierungen ein. In Kooperation mit KiMi – dem Kinderministerium und dem Literanauten-Projekt des Arbeitskreises für Jugendliteratur produzierten Jugendliche des Pankower Leseclubs Buchtrailer zu den nominierten Kinderbüchern. Mit unterschiedlichen Techniken vom Trickfilm bis zum szenischen Schauspiel stellen sie die sechs Nominierungen vor. Zu entdecken sind diese im YouTube-Kanal des Arbeitskreises für Jugendliteratur.

Die Meinung der Leser:innen ist auch bei der Diskussionswoche auf der Online-Plattform LovelyBooks gefragt. Hier können sich Literaturbegeisterte noch bis zum 9. Oktober 2022 über die Nominierungen austauschen – und gewinnen. Bereits zum vierten Mal kooperiert der Deutsche Jugendliteraturpreis mit der Buchcommunity und verlost unter allen Beteiligten die nominierten Bücher.

Ausgerichtet vom

Gefördert vom

In Kooperation mit der

 

Alle Messe-Termine rund um den Deutschen Jugendliteraturpreis im Überblick

Mittwoch, 19. Oktober bis Sonntag, 23. Oktober 2022
Messestand des Arbeitskreises für Jugendliteratur

mit einer Ausstellung der Nominierungen für den Deutschen Jugendliteraturpreis
Halle 3.0, Stand H 139

Freitag, 21. Oktober 2022, 17.30 bis 19.00 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr)
Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2022

mit Bundesministerin Lisa Paus live auf der Frankfurter Buchmesse
Veranstaltungsort: Saal Harmonie im Congress Center der Messe Frankfurt
Moderation: Vivian Perkovic
Einlass nur mit einer persönlichen Eintrittskarte
Übertragung im Livestream unter www.jugendliteratur.org
In Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse

Samstag, 22. Oktober 2022, 11.00 bis 12.00 Uhr
Die Sieger im Gespräch
Podiumsrunde mit den Gewinnern des Deutschen Jugendliteraturpreises

Veranstaltungsort: Gallus Theater, Kleyerstraße 15, 60326 Frankfurt am Main
Moderation: Prof. Dr. Karin Vach, Vorsitzende der Kritikerjury
Für diese Veranstaltung ist eine Voranmeldung erforderlich
In Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse

Sonntag, 23. Oktober 2022, 14.00 bis 15.00 Uhr
Der Deutsche Jugendliteraturpreis auf dem Blauen Sofa
Kirsten Boie im Gespräch mit jungen Literaturexpertinnen der Jugendjury

Veranstaltungsort: Blaues Sofa, Frankfurter Buchmesse, Halle 3.1, H/J 23
Moderation: Vivian Perkovic
Die Veranstaltung wird in die ZDF Mediathek und Dlf Audiothek übertragen.


Hinweis für die Medien:
Für die Preisverleihung auf der Frankfurter Buchmesse ist eine Eintrittskarte erforderlich. Sollten Sie für die Veranstaltung noch nicht akkreditiert sein, schreiben Sie eine E-Mail an presse@jugendliteratur.org. Gerne koordinieren wir rund um die Veranstaltungen Interviewtermine mit Juror:innen oder Preisträger:innen.

Der Livestream ist auch im Anschluss an die Verleihung unter www.jugendliteratur.org abrufbar. Am 21. Oktober 2022 ab 19 Uhr finden Sie auf der Homepage des Arbeitskreises für Jugendliteratur im Pressebereich eine digitale Pressemappe mit den Sieger:innen. Hörfunk-Journalist:innen können dort dann auch die Audiodatei (mp3-File) zur Veranstaltung herunterladen.


Über eine Meldung in Ihrem Medium freuen wir uns. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Bettina Neu

Arbeitskreis für Jugendliteratur
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (089) 45 80 80 87
presse@jugendliteratur.org
www.jugendliteratur.org

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb