Vom 09.09.2020

Kolibri steht für kulturelle Vielfalt

Rund 60 empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher, die einen Beitrag zur interkulturellen Diskussion leisten

Kolibri steht für kulturelle Vielfalt
Teilen:

Der neue Empfehlungskatalog Kolibri 2020/2021 von Baobab Books ist da. Er stellt 59 aktuelle Kinder- und Jugendbücher vor, die eine Begegnung mit anderen Kulturen ermöglichen, Minderheiten hörbar machen und Toleranz im gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern.  

Die Perspektiven und Themen sind dabei sehr unterschiedlich: Berichte vom indigenen Leben in Nordamerika stehen neben historischen Romanen, die von Ausgrenzung während des Zweiten Weltkriegs erzählen. Bilderbücher, die Verschiedenheit thematisieren und Gendergrenzen aufheben, neben Jugendromanen, die Rassismus und kulturelle Identität aufgreifen.

Die bewährte Publikation bietet Schulen, Bibliotheken und Eltern Orientierungshilfe. Die besprochenen Titel sind nach Lesestufen geordnet, Länder- und Schlagwortregister ermöglichen die thematische Suche. Die Titelillustration der neuen Ausgabe hat die lettische Illustratorin Anete Melece gestaltet. In Deutschland und Österreich ist der Katalog über den Arbeitskreis für Jugendliteratur zu beziehen.


Kolibri 2020/2021
Kulturelle Vielfalt in Kinder- und Jugendbüchern

Herausgegeben von Baobab Books
Basel 2020, 27. Ausgabe, 84 Seiten, broschiert

Bezug in Deutschland und Österreich:
Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
im Internet unter www.jugendliteratur.org,
per E-Mail an bestellung@jugendliteratur.org
telefonisch unter (089) 45 80 80 84
4,50 Euro Schutzgebühr zzgl. Versand

Die Empfehlungen finden Sie auch in der Kolibri-Onlinedatenbank.

 

 

Über eine Meldung in Ihrem Medium freuen wir uns.
Mit freundlichen Grüßen
Bettina Neu
 
Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (089) 45 80 80 87
presse@jugendliteratur.org
www.jugendliteratur.org

 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb