11.11.2020

Stellenausschreibung Projektleitung

Peer-to-Peer-Leseförderungsprogramm "Literanauten überall"

Stellenausschreibung Projektleitung
Teilen:

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. ist der Dachverband für Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland.

Zum 1. Januar 2021 suchen wir eine Projektleitung (w/m/d) in Teilzeit (75 %) für das bundesweite Leseförderungsprojekt "Literanauten". Die Stelle ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Sie umfasst ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum. Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, Entgeltgruppe 10.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Koordination des Peer-to-Peer-Projekts "Literanauten"
  • Beratung der Projektpartner / Leseclubs in den Regionen
  • Planung und Durchführung bundesweiter Literanauten-Tagungen
  • Dokumentation, Abrechnung und Verwendungsnachweis


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung in der Jugendarbeit und Veranstaltungsorganisation
  • Fachkenntnisse zur Kinder- und Jugendliteratur, Literatur- und Medienpädagogik
  • Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen


Schriftliche Bewerbungen bitte per E-Mail (ein PDF, max. 10 MB) bis 10. Dezember 2020 an info@jugendliteratur.org

Kontakt für Rückfragen: Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V., Frau Doris Breitmoser, Steinerstraße 15 B, 81369 München, Tel. (089) 45 80 806, www.jugendliteratur.org

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb