14.10.2020

Signals of Hope – Signale der Hoffnung

Teilen:

Auch im Ausnahmejahr ist die Frankfurter Buchmesse Partner und Unterstützer des Deutschen Jugendliteraturpreises, der so international ist wie die Messe selbst. Die Botschaft digitaler Formate in Zeiten von Reisebeschränkungen und sozialer Distanz lautet: Signals of Hope. Und genau das, Signale der Hoffnung, sind auch die Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2020, so der Buchmessendirektor Juergen Boos.

Bundesministerin Dr. Franziska Giffey wird den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 am 16. Oktober um 17.30 Uhr verleihen. Moderiert wird die Veranstaltung von Vivian Perkovic. Livestream (auch mit englischer Übersetzung) unter: www.jugendliteratur.org

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb