02.11.2022

Krieg in der Ukraine

Statement des International Board on Books for Young People

Krieg in der Ukraine
Teilen:

Der Weltverband IBBY, das International Board on Books for Young People, hat sich seit seiner Gründung 1953 und in Folge des Zweiten Weltkriegs der Völkerverständigung durch Kinder- und Jugendbücher verschrieben. Heute umfasst IBBY 80 Mitgliedsnationen weltweit, darunter auch die Ukraine und Russland.

Der Arbeitskreis für Jugendliteratur als deutsche IBBY-Sektion schließt sich dem aktuellen Statement an und verurteilt den völkerrechtswidrigen Krieg gegen die Ukraine auf das Schärfste. Gleichzeitig zollt er der ukrainischen IBBY-Sektion seine Bewunderung und seinen Respekt für deren Engagement seit über 25 Jahren. Trotz des aktuellen Ausnahmezustands bemühen sich die Kolleg:innen in der Ukraine weiterhin couragiert um die Kinder in ihrem Land und darum, dass diese weiterhin Zugang zu Büchern und Bildung haben.

weiter zum IBBY Statement

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb