19.04.2021

"Kein Kinderspiel!" ausgeschrieben

Übersetzerinnen und Übersetzer können sich bis 14. Mai 2021 für die digitale Werkstatt bewerben

Teilen:

Vom 26. bis 29. Juli 2021 veranstaltet der Arbeitskreis für Jugendliteratur mit dem Deutschen Übersetzerfonds seine internationale Übersetzerwerkstatt "Kein Kinderspiel!", gefördert von "Neustart Kultur". Pandemiebedingt findet sie in diesem Jahr digital statt. 15 professionell arbeitende Überetzerinnen und Übersetzer, die deutschsprachige Kinder- und Jugendliteratur in ihre jeweilige Muttersprache übersetzen, können sich gemeinsam und unter Anleitung des mehrfach ausgezeichneten Übersetzers Tobias Scheffel mit aktuellen Tendenzen auf dem deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchmarkt sowie spezifischen Übersetzungsproblemen des Genres auseinandersetzen. Bewerbungen sind bis zum 14. Mai 2021 möglich.

weiter zu "Kein Kinderspiel!"

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb