29.01.2024

Internationaler Kinderbuchtag

Reisen auf den Flügeln der Phantasie

Internationaler Kinderbuchtag

Am 2. April 2024, dem Geburtstag von Hans Christian Andersen, wird seit 1967 weltweit der Internationale Kinderbuchtag gefeiert. Und jedes Jahr übernimmt ein anderes der 83 Mitgliedsländer des Internationalen Kuratoriums für das Jugendbuch (IBBY) die Patenschaft für diesen Tag der Leseförderung, stiftet ein Poster und sendet eine Botschaft an die Kinder der Welt.

Denn Bücher bringen Geschichten in die Welt und beflügeln. So das diesjährige Motto aus Japan mit einem Gedicht der Autorin Eiko Kadono, die 2018 mit dem internationalen Hans Christian Andersen Preis geehrt wurde. Die Illustratorin Nana Furiya gestaltete ein Plakat dazu, das Leseförderungsaktionen in der ganzen Welt begleitet. Das Plakat und ein Flyer zum Andersen-Tag sind über IBBY erhältlich.

weiter zum ICBD-Plakat sowie der Botschaft auf der IBBY-Website

 

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb