20.02.2020

Hans Christian Andersen Award – Shortlist 2020

Hans Christian Andersen Award – Shortlist 2020
Teilen:

Seit 1956 vergibt das International Board on Books for Young People (IBBY) alle zwei Jahre den Hans Christian Andersen Preis für ein schriftstellerisches sowie ein illustratorisches Gesamtwerk. Auf der Shortlist 2020 für den Autoren-Preis stehen: María Cristina Ramos (Argentinien), Bart Moeyaert (Belgien), Marie-Aude Murail (Frankreich), Farhad Hassanzadeh (Iran), Peter Svetina (Slowenien) und Jacqueline Woodson (USA). Und für den Illustratoren-Preis: Isabelle Arsenault (Kanada), Seizo Tashima (Japan), Sylvia Weve (Niederlande), Iwona Chmielewska (Polen), Elena Odriozola (Spanien) und Albertine (Schweiz).
IBBY präsentiert alle Shortlist-Kandidaten vorab in einem Video. Die Gewinner werden von IBBY am 4. Mai 2020 um 14.30 Uhr per Onlinepressekonferenz bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet am 6. September 2020 beim IBBY-Kongress in Moskau/Russland statt.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb