18.06.2021

Hans Christian Andersen Award

Ehemalige Preisträgerinnen und Preisträger im Interview

Hans Christian Andersen Award
Teilen:

Er gilt als die höchste internationale Anerkennung für Autorinnen und Autoren sowie Illustratorinnen und Illustratoren und wird nur alle zwei Jahre an zwei Personen für ihr Gesamtwerk vergeben. Wie fühlt es sich an, wenn man den Hans Christian Andersen Award bekommen hat? Diese und andere Fragen stellte Ausrichter IBBY Igor Oleynikov (Gewinner 2018, Russland), Eiko Kadono (Gewinnerin 2018, Japan) und Rotraut Susanne Berner (Gewinnerin 2016, Deutschland).

Die Interviews sind auf dem IBBY-Blog nachzulesen.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb