14.09.2020

Call for Papers Herbstseminar 2021

Alte und neue Grenzen des Darstellbaren

Call for Papers Herbstseminar 2021
Teilen:

Vom 19. bis 21. November 2021 veranstaltet der Arbeitskreis für Jugendliteratur im Katholisch-Sozialen Institut, Siegburg, das Wochenendseminar "Cancel Literature - Alte und neue Grenzen des Darstellbaren". Bis zum 15. November 2020 läuft ein Call for Papers.

Kunstfreiheit ist hierzulande ein Grundrecht, doch werden der Kunst immer wieder ihre Grenzen aufgezeigt. Der Kinder- und Jugendliteratur ist diese Debatte mit Hinblick auf ihre Zielgruppe seit jeher eingeschrieben: Was ist zumutbar, was akzeptiert, was politisch korrekt? Das Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Diskussionsstand, zeigt Konfliktpotenziale auf und bietet Raum für unterschiedliche Positionen.
Call for Papers zum Download
weiter zur Pressemitteilung

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb