25.10.2022

Astrid Lindgren Memorial Award 2023

Die Nominierungen

Astrid Lindgren Memorial Award 2023
Teilen:

Am 21. Oktober 2022 wurden die Nominierten für den Astrid Lindgren Memorial Award 2023 verkündet. Aus 64 Ländern wurden insgesamt 251 Kandidat:innen vorgeschlagen. Der Arbeitskreis für Jugendliteratur empfahl den Autor Andreas Steinhöfel und den Illustrator Nikolaus Heidelbach. Außerdem sind aus Deutschland Kirsten Boie, Nadia Budde, Jens Rassmus, Mehrdad Zaeri, die Internationale Jugendbibliothek sowie die Labor Ateliergemeinschaft nominiert. Wer den mit 5 Millionen schwedischen Kronen (462.000 Euro) dotierten Preis im nächsten Jahr erhält, wird am 7. März 2023 in Stockholm bekannt gegeben.

zur vollständigen Nominierungsliste

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb