Bundesministerin Katarina Barley verleiht den Deutschen Jugendliteraturpreis

Jetzt anmelden zu der Festveranstaltung am 13. Oktober 2017 auf der Frankfurter Buchmesse

„Der Leseförderung kommt im Hinblick auf die kulturelle Bildung und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen eine besondere Bedeutung zu“, findet die Stifterin des Deutschen Jugendliteraturpreises, Bundesministerin Dr. Katarina Barley. Sie wird die Sieger des Deutschen Jugendliteraturpreises am 13. Oktober 2017 auf der Frankfurter Buchmesse persönlich bekannt geben und ehren.
    
Erstmals wird die Ministerin dort auch den Sonderpreis „Neue Talente“ verleihen, der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend als Erweiterung des Deutschen Jugendliteraturpreises neu initiiert wurde.
 
Mit 1.500 Zuschauern handelt es sich um die zweitgrößte Veranstaltung auf der Frankfurter Buchmesse. Moderiert wird sie von der TV- und Rundfunkjournalistin Vivian Perkovic (u.a. 3sat Kulturzeit).
 
Viele Nominierte haben ihr Kommen bereits zugesagt: Tamara Bach, Taran Bjørnstad, Anne Brauner, Christine Chemnitz, Dave Cousins, Sarah Crossan, Jan De Leeuw, Maike Dörries, Que Du Luu, Lisa Engels, Rolf Erdorf, Mario Fesler, Anne Freytag, Sonja Finck, Patrick George, Christoffer Grav, Gesine Grotrian, Gabriela Häfner, Franziska Hauffe, Annette Herzog, Bonnie-Sue Hitchcock, Johanna Putzer, Francesca Sanna, Ulla Scheler, Cordula Setsman, Piotr Socha, Anja Tuckermann, Thomas Weiler, Anna Woltz, Mehrdad Zaeri.
 
Gerne koordinieren wir Interviewtermine mit Juroren oder Preisträgern und stehen für weitere Informationen zur Verfügung. Die Sieger können Sie direkt nach der Bekanntgabe am 13. Oktober 2017 ab 19.00 Uhr unter www.jugendliteratur.org abrufen.
 
In Kooperation mit der:


 
                      
 

Alle Termine zum Deutschen Jugendliteraturpreis
auf der Frankfurter Buchmesse 2017 im Überblick

Mittwoch, 11. Oktober – Sonntag, 15. Oktober 2017

AKJ-Messestand und Ausstellung der Bücher des Deutschen Jugendliteraturpreises
Halle 3.0, Stand K 115, Tel. (069) 7575 43006
 
Freitag, 13. Oktober 2017, 17.30 bis 19.00 Uhr (Einlass ab 16.45 Uhr)
Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises 2017
Veranstaltungsort: Saal Harmonie im Congress Center Messe Frankfurt
Einlass nur mit einer persönlichen Eintrittskarte.
 
Samstag, 14. Oktober 2017, 10.00 bis 11.00 Uhr
Gesprächsrunde mit den Preisträgern im Lesezelt
Veranstaltungsort: Lesezelt (Agora)
Moderation: Birgit Müller-Bardorff, Vorsitzende der Kritikerjury.
Für diese Veranstaltung ist keine Voranmeldung erforderlich.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
 
Mit freundlichen Grüßen,
Bettina Neu
Tel. (089) 45 80 80 87
E-Mail: presse@jugendliteratur.org
 

zurück