JuLit - Mediadaten 2018

Redaktion

Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.
Kristina Bernd

Steinerstr. 15, Haus B
81369 München

Tel. (089) 45 80 80 81
Fax (089) 45 80 80 88
E-Mail: Kristina Bernd
Internet: www.jugendliteratur.org

 

Anzeigenbuchung

 
Erscheinungsweise: Vierteljährlich
Auflage: 4 x 1.300
Verbreitungsgebiet: 90% Bundesrepublik Deutschland
10% deutschsprachiges Ausland
Bezieherkreis: Buchhändler, Bibliothekare, Erzieher, Pädagogen, Autoren, Illustratoren, Übersetzer, Verleger und Wissenschaftler
Umfang: ca. 80 Seiten
Zeitschriftenformat: 160 x 230 mm
Satzspiegel: 124 x 176,5 mm
Herstellung: Offsetdruck, 70er Raster, durchgängig 4/4-farbig
Anzeigenvorlagen:
X3-PDF-Dateien
Beilagen: auf Anfrage

 

 
Anzeigenformate und -preise

1 Seite
Innenteil

160 x 230 mm
bei abfallenden Motiven 3 mm zusätzlicher Beschnitt
390.- Euro
Mengenrabatt bei 2 Anzeigen/Jahr: je 300.- Euro
½ Seite quer
Innenteil
160 x 108 mm
mit 3 mm zusätzlichem Beschnitt
unten und seitlich

250.- Euro
Mengenrabatt
bei 2 Anzeigen/Jahr: je 200.- Euro

½ Seite hoch
Innenteil
77 x 230 mm
mit zusätzlichem Beschnitt
oben, unten und seitlich

250.- Euro
Mengenrabatt
bei 2 Anzeigen/Jahr: je 200.- Euro

1 Seite 
U3

 

160 x 230 mm
bei abfallenden Motiven 3 mm zusätzlicher Beschnitt
450.- Euro
Mengenrabatt bei 2 Anzeigen/Jahr: je 350.- Euro
    -----------------------------------------------------
Alle Preise zzgl. 19% MwSt.

 
Anzeigenschluss
Heft 1/18 1. Februar 2018 Auslieferung: Mitte März
Heft 2/18 2. Mai 2018 Auslieferung: Mitte Juni
Heft 3/18 2. Juli 2018 Auslieferung: Mitte September
Heft 4/18 2. November 2018 Auslieferung: Mitte Dezember

 
Themenschwerpunkte 2018
Heft 1/18
Kein Buch mit sieben Siegeln. Lesen können – Literatur verstehen – mit aktuellen Büchern arbeiten
Heft 2/18 Gatekeeper – Wegbereiter – Weltenschöpfer. Die Rolle von Übersetzern im kinderliterarischen Feld
Heft 3/18 Verschlusssache. Geheimnisse, Rätsel und Mysterien
Heft 4/18
Der Deutsche Jugendliteraturpreis - Die Sieger 2018