JuLit - Themen 2013

Heft 2: Lesen auf Knopfdruck? Kinder- und Jugendliteratur digital: Perspektiven für Produktion, Rezeption und Pädagogik

Fokus

GUDRUN STENZEL: An der Zeitenwende? E-Books als Herausforderung für Leseförderer und Vermittler

CHRISTIAN DAWIDOWSKI: Lesen Digital Natives anders? Über die Wirkung der aktuellen Medienrevolution

STEFAN HAUCK: Drüberwischen und weg? Digitale Angebote für Kinder und Jugendliche

ANNETTE KAUTT: Literatur für und von Kindern im Netz. Chancen für die Lese- und Schreibförderung

KLAUS WILLBERG: Nur Mut! Digitales Publizieren in kleineren Verlagen

LINDA DÜTSCH: Ästhetische Experimente. Interview mit Reinhard Schulz-Schaeffer zu digitalen Produktionen

Aus der Werkstatt

JANA ČEŇKOVÁ: In einer Welt voller Farben und Formen. Zu Besuch bei Květa Pacovská

Fokus

STEPHANIE JENTGENS: Zwischen Tradition und Innovation. Qualitativer Umbruch bei Erstlesebüchern

Fachliteratur

ANJA BALLIS: Rezension: "Wörter - Sätze - Texte" von Ursula Venn-Brinkmann

Buch auf - Film ab

ROBIN SCHMERER: Verfluchte Pubertät. Die Jugendbuch-Verfilmung "Beautiful Creatures"

Arbeitskreis aktuell

MICHAEL SCHMITT: Abwarten hilft nicht. Laudatio zu den Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien

LINDA DÜTSCH: Qualität setzt sich durch. Nominierungsbekanntgabe auf der Leipziger Buchmesse

BETTINA NEU: Literanauten überall. Initiative des Arbeitskreises für Jugendliteratur

ALEXANDRA RITTER: Lesen stark machen. Verbandsportät des Projekts "Lesestark!" in Dresden

Berichte & Nachrichten

KURT FRANZ: Der Sprachzauberer. Nachruf auf Otfried Preußler



Einzelpreis: 9,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

bestellen
zurück zur Liste