JuLit - Themen 2005

Heft 2: Buch auf - Film ab!
Verfilmte Kinder- und Jugendliteratur

Fokus

GUDRUN STENZEL: Chancen für die Leseförderung

VERA HÜTTE: Literatur und Film. Eine gelungene Kooperation zwischen AKJ und BJF

KLAUS-DIETER FELSMANN: Der Kinderfilm zwischen Markentrend und originärer Würze

MANFRED RÜSEL: Film kann alles! "Hodder der Nachtschwärmer": Buch und Film im Vergleich

ANDREAS STEINHÖFEL: Ist Phantásien zu retten? Über Autoren und Filmlizenzen

CHRISTA KOZIK: Die gelungene Adaption

MARIO GIORDANO: Killing your Darlings! Die Rolle des Drehbuchautors

ELKE RIED: Es geht auch anders. Auf der Suche nach kinderliterarischen Schätzen

Forum

GABRIELE DRESSING: Die großen Fragen. Religiöse KJL

HANS-JÖRG UTHER: Rezension: "Hans Christian Andersen. Eine Biografie"

RENATE RAECKE: Rezension: "Robert Ingpen ? Bilder erzählen Geschichten"

Arbeitskreis aktuell

JULIA LENTGE: Der AKJ auf der Leipziger Buchmesse

OTTO BRUNKEN: Leuchttürme im Büchermeer. Die Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis

DORIS BREITMOSER: Doppeljubiläum in Tutzing

GERD RUMLER: Keine Zeit fürs Älterwerden. Laudatio auf Heidi Oetinger, das erste AKJ-Ehrenmitglied

ANDREA DUPHORN: AKJ-Mitgliedsverband BIB im Porträt

Internationales

SIGGI SEUSS: Ein Konferenzbericht aus Australien

HANNELORE DAUBERT: Wilde Fußballkerle am Zuckerhut. Deutsche Kinderliteratur im Unterricht in Brasilien

RENATE RAECKE: Japanische Bilderbücher

Berichte & Nachrichten

SUSANNE VOLLBERG: Kinderfilm-Festival "Goldener Spatz"



Einzelpreis: 9,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

bestellen
zurück zur Liste